Naturheilkunde

Name
Anwendung
Valeriana officinalis <> Gemeiner Baldrian, Arzneibaldrian

Valeriana officinalis <> Gemeiner Baldrian, Arzneibaldrian

Verwendbares
Rhizome, Wurzeln, Öl
Wirkstoffe
ätherische Öle, Alkaloide, azyklische Estersäure, Gerbstoff und Harz
Med. Heilkraft
Schlaflosigkeit, Hysterie, Angszuständen, Krämpfen, nervösen Verdauungsstörungen, Bluthochdruck, Menstruationsbeschwerden, Ekzemen, Geschwüren, kleineren Verletzungen

Erste Hilfe für Bergsteigerfüße

Herbstzeit ist Wanderzeit. Gerade bei den herrschenden Temperaturen zieht es viele in die Natur. Damit kleine Verletzungen und lästige Blasen ...