Schön im Sommerurlaub

Für einen strahlenden Teint – eine Verwöhnmaske

Sonne entzieht der Haut Feuchtigkeit und greift sie an. Daher ist es wichtig, der Haut nach einem Sonnentag einen Ausgleich zu gönnen, beispielsweise mit einer verwöhnenden Gesichtsmaske mit feuchtigkeitsspendendem Hyaluron und dem Radikalfänger Vitamin E (z.B. Merz Spezial Spa Deluxe Hautverschönernde Maske, Sachet, € 0,99). Sie läßt den Teint strahlen lässt und die Hautelastizität wird nachweislich verbessert.

Straffes Bindegewebe und eine schöne Haut

Eine sportliche Figur inklusive straffem Bindegewebe – welche Frau wünscht sich das nicht? Los geht’s: Jeden Tag gleich morgens ein paar Runden schwimmen oder Joggen – und zusätzlich Kieselerde einnehmen (z.B. tetesept Kieselerde Kapseln, € 3,99, 90 Kapseln). Kieselerde unterstützt das Feuchtigkeitsspeichervermögen der Haut, hält das Bindegewebe straff und beugt brüchigen Haaren und Nägeln vor.

Schön strahlende Augen

Auch am Strand muss man nicht auf Kajal, Wimperntusche & Co. verzichten. Sollte mal etwas verwischen, mit den praktischen Demak’Up Augen Make-up Entferner Pads (Dose mit 30 Stück, € 3,29) lassen sich die Spuren schnell beseitigen. Die Pads sind bereits mit Augen Make-up Entferner getränkt.

Extra-Tipp: Augenringe oder geschwollene Augen nach einem Sonnentag oder einer Strandparty? Die Pads im Kühlschrank lagern und ein gekühltes Pad auf die geschlossenen Augen legen. Die Pads enthalten nämlich abschwellende Wirkstoffe aus roter Weinrebe.

Wasser für eine frische Haut

Sonne und Hitze trocknen die Haut aus. Daher ist reichlich Nachschub wichtig. Im Durchschnitt benötigen Erwachsene etwa 1,5 Liter Flüssigkeitszufuhr am Tag – im Sommer eher das Doppelte. Denn durch das Schwitzen – die “körpereigene Kühlung” – benötigt der menschliche Organismus wesentlich mehr Flüssigkeit als an kälteren Tagen.

Tipps:

  • Mineralwasser trinken : Beim Schwitzen verlieren wir nicht nur Wasser, sondern auch Salze. Diese Mineralsalze können wir durch das Trinken von Mineralwasser ausgleichen.
  • Lauwarme Getränke bevorzugen: Eiskalte Getränke regen den Körper an, den Temperatur-unterschied auszugleichen. Dann arbeitet der Organismus auf Hochtouren und man schwitzt noch mehr. unterschied auszugleichen. Dann arbeitet der Organismus auf Hochtouren und man schwitzt noch mehr.

Pflegt von Kopf bis Fuß – ein Wohlfühlbad mit Bade-Liposomen

Nach einem Badetag müssen wir die Haut sanft von Chlor- bzw. Salzwasserresten befreien. Einfach in ein wohltuendes Wannenbad mit Bade-Liposome abtauchen. Die Haut wird dabei sanft gereinigt und gleichzeitig gepflegt (z.B. tetesept Sinnensalze des Jahres Warmer Sonnenstrahl, Sachet, € 1,39).

Verregneter Urlaubstag? Einfach abtauchen, sich wärmen, dem Duft von Glücksklee und Sonnenblume hingeben, von Sonne träumen – und das schlechte Wetter vergessen.

Sonnenschutz – das A und O für schöne Haut

Auch wenn der Himmel mal bewölkt ist – die Haut sollte trotzdem geschützt werden. Sonnenschutz-Sprays verteilen sich gleichmäßig auf der Haut, ein Verreiben ist nicht notwendig – und damit bleibt man vor klebrigen Sonnenmilchhänden verschont. Außerdem kann man sich auch alleine den Rücken einsprayen und ist nicht auf Hilfe angewiesen.

Hautschutz von innen – plus Hautbräunung

Zusätzlich zu Sonnenschutz-Cremes oder Sprays empfehlen sich Sonnen-Vitamine von innen (z.B. von tetesept, € 5,29, 40 Kapseln). Sie enthalten Haut-Nährstoffe, vor allem Beta-Carotin und tragen zum Schutz vor freien Radikalen und somit vor den Anzeichen sonnenbedingter Hautalterung bei. Gleichzeitig wird die Hautregeneration und -erneuerung unterstützt und eine sanfte Hautbräunung gefördert.

Entspannung und Pflege

Muskelkater nach einer Beach-Volleyball-Partie oder Sightseeing-Tour? Der tetesept Muskel Vital Wärme- Balsam (Tube, € 5,99) lockert Verspannungen und Muskelkater mit nachhaltigem Wärmeeffekt. Besonders praktisch: Der Balsam zieht schnell ein, hinterlässt einen erfrischenden Duft und pflegt gleichzeitig die Haut.

Speziell für die Haare – die Kur von innen

Die Kombination von Sonne und Salz- bzw. Chlorwasser ist besonders strapaziös für das Haar. Die ultravioletten Strahlen dringen sogar bis ins Haarinnere vor, bleichen die Farbpigmente aus und greifen die Struktur an. Geschmeidigkeit, Sprungkraft und Glanz lassen schnell nach.

Tipps:

  • Schutz: Ein Sonnenhut oder ein Kopftuch schützen die Haare vor direkter Sonneneinwirkung.
  • Waschen: Die Haare abends mit Süßwasser auswaschen und ein mildes Shampoo für strapazierte Haare und ggf. eine Pflegespülung verwenden.
  • Haarkur von innen mit Vitalstoffen (z.B. Merz Spezial Haar-Activ Dragees, € 12,49, 120 Dragees) unterstützt die Regeneration der Haare von innen.



Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Mustang hält jung!

Geschichten, wie sie nur das Leben schreiben kann: Der Schwede Lennart Ribring steht kurz vor der Aufnahme in den „Club …

Gewinnspiele

Dr. Hauschka Regeneration Set 2

Regeneration Hals und Dekolletécreme, Regeneration Augencreme Regeneration Hals und …

Gewinnen Sie ein Dr. Hauschka Regeneration Set im Wert von ca. €85,00. 1x Dr. Hauschka Regeneration Hals und Dekolletécreme 1x Dr. Hauschka Regeneration …

Videos

Lebensretter Phagen - Ein Weg aus der Antibiotikakrise

Das 1928 von dem britischen Forscher Alexander Flemming entdeckte Penizillin machte den Medizinern und ihren Patienten Hoffnung, dass es nun vorbei sei mit den bakteriellen Infektionen. Doch es stellte sich heraus, dass Bakterienstämme Resistenzen gegen …

Bücher

Der Bulle von Garmisch

Autor: Martin Schüller
Preis: EUR 11.90