Sonne aus der Tube?

Gewußt wie, gilt vor allem für den Umfang mit Selbstbräunern. Denn sie verleihen der Haut eine kosmetische Tönung, die keinen Schutz gegen die sengenden und Hautkrebs erregenden UVB-Strahlen bieten. Zusätzlich zur Bräunung aus der Tube braucht es also einen hochwertigen Sonnenschutz!

Selbstbräuner enthalten eine farblose Art von Zucker (Dihydroxyaceton, kurz DHA), der mit einem Stoff der äußersten Hautzellen reagiert und so die braune Tönung entstehen lässt. Dieser Prozess dauert bis zu acht Stunden – mindestens eine halbe Stunde sollte man deshalb mit dem Anziehen warten, weil sonst unschöne Textilmuster auf der Haut sichtbar werden können. Der Effekt hält drei bis 15 Tage an – je nachdem wie schnell sich bei dem Betroffenen die oberste Hautschicht abschuppt. Alle drei Tage sollte die Farbe aufgefrischt werden.

Wichtige Tipps zum Umgang mit Selbstbräunern

  • Einen gewissen Schutz gegen UVA-Strahlen bieten Selbstbräuner. Sie können deshalb zur Verhütung bestimmter Sonnenallergien eingesetzt werden.
  • Neuerdings gibt es auch Einmal-Bräunertücher für unterwegs. Angeboten werden in Sonnenstudios oder Fitness-Centern auch Selbstbräunungs-Duschen, die den Körper rundum besprühen. Schleimhäute von Augen und Lippen müssen dabei gut geschützt werden.
  • Vor der Selbstbräunung sollte ein Peeling stehen, damit die Bräunung nicht binnen kurzem fleckig aussieht. In stark verhornten Bereichen wie Knien oder Ellenbogen kann es zu verstärkter Einfärbung kommen.
  • Patienten mit chronischen Hauterkrankungen oder Allergieneigung sollten sich gut beraten lassen.
  • Hände vor und nach der Anwendung gründlich waschen, um die Einfärbung der Handflächen oder Fingerzwischenräume zu vermeiden.



Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Hülsenfrüchte: Kraftpakete statt Arme-Leute-Essen

Hülsenfrüchte Hülsenfrüchte - ©Pixabay

Linsensuppe oder Erbspüree waren lange Zeit als Arme-Leute-Essen verpönt. Doch das ist mittlerweile Vergangenheit. Ein ständig wachsendes Produktsortiment, neue Zubereitungsformen …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

Die neuen sportEX Armbänder von Energetix

©energetix

Gewinnen Sie eins von vier der neuen sportEX Armbänder von Energetix Armbänder im Wert von €49,00. Die neuen sportEX Bänder sind …

Videos

Lebensretter Phagen - Ein Weg aus der Antibiotikakrise

Das 1928 von dem britischen Forscher Alexander Flemming entdeckte Penizillin machte den Medizinern und ihren Patienten Hoffnung, dass es nun vorbei sei mit den bakteriellen Infektionen. Doch es stellte sich heraus, dass Bakterienstämme Resistenzen gegen …

Bücher

Raunächte - Das Koch-Lesebuch

Alte Küchenweisheiten und wärmende Geschichten für winterliche Zwischenzeiten

Autor: Isabella Farkasch
Preis: EUR 19.95