Trockener Mund

Bitte geben Sie mindestens 3 Zeichen ein!
Die wahrscheinlichen Ursachen dafür sind: Flüssigkeitsverlust, Atmung durch den Mund, Furcht und Angst. Nehmen Sie Flüssigkeit zu sich und atmen Sie durch die Nase. Schmerzmittel und Antidepressiva führen häufig zu trockenem Mund.

Gutachten bei Behandlungsfehler

Auf der Internetseite www.behandlungsfehler.com bieten Mediziner Dr. Kauczok und sein unabhängiges Gutachteninstitut geschädigten Patienten und auch Anwälten, Versicherungen und Richtern eine Einschätzung ...

Benutzerhinweise!!!

Die Vorschläge sind kein Ersatz für den Arztbesuch. Die Ergebnisse sollen den Patienten dabei helfen, besser und effektiver mit Ärzten, bei der Bekämpfung von Krankheiten, zusammenzuarbeiten. Jede Beschäftigung mit Krankheiten erfordert eine mehr oder weniger umfangreiche medizinische Kontrolle und Aufsicht. Die Anwendung der hier gemachten Behandlungsvorschläge durch den Leser geschieht auf dessen eigenes Risiko.