Der Heimlich-Handgriff

Der amerikanische Arzt Henry Heimlich erfand die hier beschriebenen Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Erstickungsanfällen, verursacht durch Fremdkörper in den oberen Luftwegen. Eltern sollten sich diese Hinweise besonders gut einprägen, da vor allem kleinere Kinder gerne Fremdkörper verschlucken.

  1. Der Helfer umfaßt den liegenden oder sitzenden Menschen von hinten mit beiden Armen. verschränkt seine Hände vor dem Magen des Betroffenen. Er umklammert sozusagen das Unfallopfer von hinten. Nun drückt der Helfer stoßartig mehrmals mit den verklammerten, zu Fäusten geballten Händen kräftig gegen das Zwerchfell.
  2. Liegt der Betroffene, so legen wir ihn auf den Rücken, knien uns über ihn und drücken mit beiden Händen mehrmals kräftig und stoßartig gegen das Zwerchfell.

Hinweise: Das stoßartige Drücken, Pressen gegen das Zwerchfell sollte in etwa dort ansetzen, wo der Übergang vom untersten Rippenbogen zum Bauch liegt. Hier, in der Zwerchfellgegend des Körpers, entsteht durch das Stoßen/Pressen/Drücken eine beachtliche Drucksteigerung im Atmungssystem von Bronchien, Lungen, Luftröhre. Dadurch kann der Fremdkörper nach außen befördert werden.

Dieser sollte aufbewahrt und dem Arzt gezeigt werden. Je nach Art des Fremdkörpers (spitz, stumpf, scharfkantig, rund etc.) ist eine sofortige Nachuntersuchung notwendig, um festzustellen, ob der Fremdkörper innere Verletzungen verursacht hat. Eine Nachuntersuchung ist unbedingt in jedem Fall erforderlich.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Im Test: Inkontinenzprodukte

Pants bieten ausreichend Schutz Pants bieten ausreichend Schutz - …

Wer sie braucht redet nicht gerne darüber - Inkontinenzprodukte sind jedoch für 9 Millionen Deutsche leider ein lästiges MUSS! Doch …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

Rugard - Oliven-Pflege-Set

Oliven-Pflege-Set Oliven-Pflege-Set - ©Dr. …

Gewinnen Sie eins von drei Rugard - Oliven-Pflege-Set’s im Wert von €49,00. Olivenöl wird schon seit Tausenden von Jahren zur Hautpflege …

Videos

Die Tricks der Lebensmittelindustrie

Wie gelingt es der Industrie, Lebensmittel mit möglichst wenig Zeit- und Kostenaufwand herzustellen? Und wie sehr leidet dabei die Qualität? Branchen-Insider Sebastian Lege klärt auf.

Bücher

Gesund beginnt im Mund

Warum Zähneknirschen zu Rückenschmerzen führt und Lachen den Blutdruck reguliert

Autor: Dr. med. dent. Hubertus von Treuenfels
Preis: EUR 18.00