Hypnosystemische Therapie

In der aktuellen Hirnforschung ist die Frage nach dem Bewusstsein und somit nach den neurophysiologischen Prozessen, die stattfinden, wenn wir etwas erleben, denken, tun oder lernen, ein zentrales Thema. Hypnose, als wissenschaftlich anerkanntes Verfahren in der Medizin, Zahnmedizin, Psychotherapie sowie des modernen Coachings, nutzt dieses Wissen zieldienlich und ist somit praktisch angewandte Neurophysiologie

Der Amerikaner Milton Erickson (1901-1980), Begründer der modernen Hypnotherapie, wurde Zeit seines Lebens nicht müde zu erklären, dass Hypnose nur völlig natürliche, von uns allen permanent im Alltagsleben praktizierte unbewusste Prozesse nutzt.

Er meinte damit die „Bilder“ unserer Vorstellungswelt, mit denen wir auf allen Bewusstseinsebenen und mit allen Sinnen die Welt erleben, beurteilen und uns unsere Wirklichkeit selbst gestalten.

Hypnose ist eine höchst kreative entspannte Wachheit, die diese als Bindeglieder wirkenden Bilder zwischen bewusster und unbewusster Informationsverarbeitung koordiniert.

So unterstützt Hypnose die mühelose Verknüpfung von Erfahrungen und Bildern, wodurch neue Nervenbindungen entstehen. Sie sind Grundlage der sprunghaften Erweiterung der Assoziationsfähigkeit, der Entdeckung neuer Möglichkeiten und machen so ein wirklich ganzheitliches Wahrnehmen überhaupt erst möglich.

Auf diese Weise entstehen innovative Denk- und Handlungsmuster und dadurch völlig neue Lösungskonzepte, die eine Veränderung für uns erst möglich und sinnvoll machen.

Diese Veränderung und Weiterentwicklung gestaltet, letztendlich, jeder selbst, denn jede Hypnose ist immer Selbsthypnose.

Hypnose ist immer nur ein ganz individueller, zieldienlicher und wohlgemeinter Impuls von Außen, eine Einladung, mit einem mal ganz anderen Blick auf die Dinge zu sehen und die so gemachten Erfahrungen an das eigenen Wertesystem anzuknüpfen.

Ob man dieser Einladung folgt und sie für sich selbst bewusst nutzt, entscheidet jeder ganz für sich.

Die Hypnosystemische Therapie ist daher hilfreich, selbst-bestimmt zu leben, statt gelebt zu werden.

Info: Die Münchner Ärztin Dr. Elisabeth Salch-Klauser bietet, mit Transparenz und Klarheit für das, was passiert, ein Kompetenzen aktivierendes hypnosystemisches CoachingKonzept an. In einem Kontext der Sicherheit und Wertschätzung wird der Kontakt zu den eigenen Ressourcen und Kompetenzen ermöglicht, und Ihre künftige Autonomie und Selbstorganisation unterstützt.

Sie erfahren so, Zwickmühlen aufzulösen, Krisen für sich konstruktiv zu nutzen, neue Perspektiven zu entdecken, und Ihren eigenen Weg zu gehen, um Gesund zu werden und zu sein.

Weitere Informationen sowie Hinweise zu angebotenen Therapiemöglichkeiten finden Sie unter: www.desea.de




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Kia Sportage für Schnäppchenjäger!

Kia Sportage Kia Sportage - ©Kia

Die neue Generation des Kia Sportage ist im vergangenen Jahr „eingeschlagen“ wie kein Kia-Newcomer zuvor. Der Bestseller der Marke legte …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

VitaJuwel Decanter-Karaffe plus Edelsteinphiole

©VitaJuwel

Gewinnen Sie eine VitaJuwel Decanter-Karaffe plus Edelsteinphiole im Wert von 109,95 € Schenkt quellfrisches Edelsteinwasser für Ihr Zuhause. Die erste …

Videos

Fair-Trade-Siegel: Wirklich alles fair gehandelt?

©swr.de, marktcheck

Wie viel fair Gehandeltes steckt wirklich in Produkten, die ein Fair-Trade-Siegel tragen? Für was stehen die verschiedenen Siegel? Und was sind die Unterschiede?

Bücher

Gesunde Füße - step by step

Rücken-, Hüft- und Knieschmerzen vermeiden

Autor: Katy Bowman
Preis: EUR 16.90