Wer zahlt was?

Welche Kosten werden bei der sanften Medizin erstattet.

Grundsätzlich sollte man, ehe man mit einer oft recht teuren Behandlung beginnt, bei seiner Krankenversicherung nachfragen, ob die Kosten dafür erstattungsfähig sind. Um auch später keine unangenehmen Überraschungen zu erleben, empfiehlt es sich die Antwort schriftlich bestätigen zu lassen bzw. diese dem Sachbearbeiter der jeweiligen Kasse selbst kurz schriftlich (z.B. per Fax) zu bestätigen. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn später keiner mehr weiß, welcher Sachbearbeiter die möglicherweise falsche Auskunft erteilte.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Neuartige Therapie für Parkinson-Patienten

©Pixabay

Morbus Parkinson ist eine chronisch-progrediente neurodegenerative Erkrankung, die durch massive Depletion von striatalem Dopamin aufgrund einer Degeneration der dopaminergen Neuronen …

Gewinnspiele

Warmluftbürste Brush & Style 800W - AS551E

Warmluftbürste Brush & Style Warmluftbürste Brush & Style - …

Gewinnen Sie eine Warmluftbürste Brush & Style 800W - AS551E von BaByliss im Wert von € 39,99. Trocknen, Stylen, Fixieren – …

Videos

Mehr Digitales in Kliniken und Praxen

E-Health und IT sind die beherrschenden Themen - in allen hoch technologisierten Branchen, somit auch im Medizintechnik-Bereich. Fortschritte und Weiterentwicklungen von Geräten spielen sich viel in diesem Bereich ab - Apps oder Schnittstellen, Datenaustausch und …

Bücher

Wildpflanzen-Genuss pur!

Sammeln, Kochen und Dekorieren mit der heimischen Natur

Autor: Celia Nentwig, Hella Henckel
Preis: EUR 24.90