Allergischer Schock

Es gehört schon zum Allgemeinwissen, daß in unserer Zeit die Allergien, also überempfindliche, überschießende Reaktionen des Abwehrsystems auf unterschiedlichste Fremdstoffe, weiter zunehmen.

Allergien richten sich gegen sog. Allergene, d.h. Substanzen, die eine Allergie auslösen. Zu diesen zählen meist tierische oder pflanzliche Produkte, wie Blütenpollen, Federn, Hühnereiweiß, Hunde- und Katzenhaare, Früchte, Nüsse, Tomaten, und vieles mehr.

Als ein Beispiel einer Allergie, die sich in der Haut abspielt, haben wir unter dem Symptomkomplex “Haut, Haare, Nägel” bereits die Insektenstiche behandelt. Im Normalfall sind Stiche von Bienen, Wespen, Mücken zwar lästig, juckend, auch schmerzend, doch nicht mit einer größeren Gefahr für den Betroffenen verbunden. Die lokale Behandlung durch die genannten Maßnahmen genügt dann meistens.

Anders kann es beim Allergiker aussehen. Speziell Allergien gegen Bienen- und Wespengift können im schlimmsten Fall sogar zum Tode führen. Diese stärkste Reaktion des Körpers, der “anaphylaktische Schock”, äußert sich folgendermaßen:

  • häufig zunächst juckender Ausschlag am ganzen Körper,
  • flacher, rasender Puls,
  • rascher Blutdruckabfall,
  • blasse Haut
  • Atemnot
  • Erbrechen
  • Krämpfe
  • Benommenheit.

Alle diese Anzeichen nach einem Insektenstich zwingen zu sofortigem Handeln. Der Patient muß durch den herbeigerufenen Notarzt versorgt und mit dem Notarztwagen dann direkt ins Krankenhaus transportiert werden. Mittel, die mit der Hausapotheke verfügbar sind, haben bei diesem Notfall keinen Platz.

Ein spezielles Gebiet der allergischen Erkrankungen, die Kontaktallergie oder allergische Reizungen der Haut, bietet sich wiederum für eine Behandlung mit Naturheilmitteln an (siehe unter “Haut, Haare, Nägel”).




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Einmal um die kulinarische Welt reisen…

©Interalpen-Hotel Tyrol

…können Gäste wenn Sie nach Seefeld in Tirol fahren. Und dort müssen Sie natürlich noch das Interalpen-Hotel Tyrol besuchen - …

Gewinnspiele

Gelebte Rau(ch)nächte

Verlag: Freya

Gewinnen Sie eins von drei Büchern Gelebte Rau(ch)nächte im Wert von € 12,90. Dieses Büchlein gibt wirkungsvolle Anregungen, wie die …

Videos

Mehr Digitales in Kliniken und Praxen

E-Health und IT sind die beherrschenden Themen - in allen hoch technologisierten Branchen, somit auch im Medizintechnik-Bereich. Fortschritte und Weiterentwicklungen von Geräten spielen sich viel in diesem Bereich ab - Apps oder Schnittstellen, Datenaustausch und …

Bücher

Das Leber-Buch

Wie halte ich meine Leber gesund?. Neue Therapien und Stand der Forschung. Die Leber von A bis Z

Autor: Deutsche Leberstiftung
Preis: EUR 16.99