Logo

Medizinische Fachbegriffe - Gesundheit

Medizinischen Fachbegriffe (inkl. Zähne)



  • A Gastritis: [Allgemein]
    Kurzbezeichnung für Autoimmun-Gastritis;seltenste Form der Magenschleimhautentzündung (Gastritis); führt zu fehlender Absonderung von Magensäure (Achlorhydrie) und Mangel an Vitamin B12
  • A.: [Allgemein]
    Abk. für Arteria; Arterie, Schlagader;Gefäß, welches das Blut vom Herzen wegführt
  • Ab , A , Abs: [Allgemein]
    Wortteil mit der Bedeutung entfernt, weg von
  • Abasie: [Allgemein]
    Gehunfähigkeit, meist mit Astasie kombiniert
  • Abberation (Aberratio): [Allgemein]
    Abweichung
  • Abdomen: [Allgemein]
    Bauch, Bauchregion
  • abdominal (abdominalis, abdominell): [Allgemein]
    den Bauch, Unterleib betreffend; im Bauch, Unterleib gelegen
  • Abdominalatmung (Bauchatmung, Zwerchfellatmung): [Allgemein]
    Atmungstyp, bei dem das Einatmen durch Zusammenziehen des Zwerchfells zustande kommt und das Ausatmen durch die Bauchpresse unterstützt wird;ist normalerweise für zwei Drittel der Atemleistung verantwortlich
  • Abdominalschmerz (abdomineller Schmerz): [Allgemein]
    Bauchschmerz
  • Abdominalspasmus Abdominalspasmen: [Allgemein]
    Bauchkrampf
  • abdominelle Beschwerden: [Allgemein]
    Beschwerden im Bauchbereich
  • abducens: [Allgemein]
    wegführend
  • Abduktion (Abductio): [Allgemein]
    Wegführen, Abziehen eines Körperteils von der Körpermitte bzw. Gliedmaßenlängsachse (z.B. Seitwärtsheben des Arms, Auswärtswenden des Augapfels)
  • Abduktionsfraktur: [Allgemein]
    Knochenbruch, bei dem die Bruchenden in der Längsachse mit nach außen offenem Winkel gegeneinander verschoben werden
  • Abduktionskontraktur: [Allgemein]
    Gelenksteife in Abduktionsstellung
  • Abduktionsschiene: [Allgemein]
    Schiene zur Lagerung eines Körperteils in Abduktionsstellung
  • Abduktionsstellung: [Allgemein]
    Stellung eines Körperteil, in der dieser von der Körpermitte bzw. Gliedmaßenlängsachse wegführt bzw. abgezogen ist (z.B. ein seitwärts gehobener Arm)
  • Abduktor Abduktoren: [Allgemein]
    Muskel, der das Abziehen eines Körperteils von der Körpermitte bzw. Gliedmaßenlängsachse bewirkt
  • Abduzens: [Allgemein]
    Kurzbezeichnung für den Nervus abducens (VI. Hirnnerv)
  • abduzieren: [Allgemein]
    wegführen, abziehen (eines Körperteils von der Körpermitte bzw. Gliedmaßenlängsachse)

Weitere Begriffe finden Sie über das Suchfeld oder die Buchstabenleiste.

News

smart fortwo cabrio electric drive: Sommer der Frösche

smart fortwo cabrio electric drive; black greenflash smart fortwo cabrio electric drive; …

Er ist so schön wie ein Laubfrosch und ja, es gibt ihn auch in beerigem Pink! Und ist für diesen …

Gewinnspiele

Blond Life von Joico

Für gepflegtes, glänzendes blondes Haar Für gepflegtes, glänzendes blondes …

Gewinnen Sie ein Set BLOND LIFE von JOICO für gepflegtes, glänzendes blondes Haar im Wert von ca. 60,00 € Enthalten sind:  …

Videos

Planet Wissen - Wie Meditation das Gehirn umbaut

Oft sind unsere Gedanken nicht bei dem, was wir gerade tun - oder wir hängen in Gedankenspiralen fest, können nicht abschalten, selbst wenn wir wollen. Meditation hilft, gelassener zu werden, den Geist zu beruhigen und …

Bücher

Der Stein des Lebens

Wie das Vulkanmineral Zeolith-Klinoptilolith Ihre Gesundheit und Ihr Leben retten kann!

Autor: Ilse Triebnig, Ingomar W. Schwelz
Preis: EUR 19.80