Medizinischen Fachbegriffe (inkl. Zähne)



  • L-Dopa: [Allgemein]
    Vorstufe von Dopamin, dringt im Gegensatz zu Dopamin in das Gehirn ein, deshalb Verwendung für die Behandlung des Parkinson-Syndroms
  • L-Dopa-Decarboxylase (DDC): [Allgemein]
    Wandelt den Vorläufer L-DOPA in Dopamin um
  • Labferment (Chymosin, Rennin): [Allgemein]
    Enzym, das im Magen von Kälbern vorkommt;bewirkt im leicht sauren Bereich und in Anwesenheit von Kalzium eine Spaltung von Kasein, dem Haupteiweißbestandteil der Milch, was zu einer Ausflockung des Kaseins und damit zur Milchgerinnung führt
  • Labial: [Zähne]
    Lagebezeichnung im Mund: zu den Lippen hin.
  • labil: [Allgemein]
    schwankend
  • Labium major et minor: [Allgemein]
    große und kleine Schamlippe
  • Labrum: [Allgemein]
    Lippe, Rand
  • Labrum acetabulare: [Allgemein]
    aus Faserknorpel und Bindegewebe bestehende Lippe auf dem Rand der Hüftgelenkpfanne;umschließt ringförmig den Kopf des Oberschenkelknochens
  • Labrum glenoidale: [Allgemein]
    aus Faserknorpel bestehende Lippe auf dem Rand der Schultergelenkpfanne;dient der Vergrößerung der knöchernen Gelenkpfanne
  • Labyrinth: [Allgemein]
    Gehör- und Gleichgewichtsorgan im Innenohr
  • Labyrinthitis: [Allgemein]
    Entzündung des Innenohres;mit Drehschwindel und Hörbeeinträchtigung
  • Lactasemangel: [Allgemein]
    Milchzucker-Verwertungsstörung infolge eines Enzymmangels
  • Lactatdehydrogenase: [Allgemein]
    körpereigenes Enzym;Zeichen für erhöhten Zellzerfall im Körper
  • Lactobacillus acidophilus: [Zähne]
    Milchsäurebakterium. Neben Streptokokkus mutans hauptverantwortlich für Karies.
  • Lacuna lateralis, Lacunae laterales: [Allgemein]
    seitliche Ausbuchtung eines Hirnsinus, insbesondere des Sinus sagittalis superior
  • Lacuna musculorum: [Allgemein]
    Lücke zwischen Darmbein und Leistenband; seitlich der Lacuna vasorum gelegen;dient Musculus iliopsoas und Nervus femoralis zum Durchtritt vom Becken zum Oberschenkel
  • Lacuna vasorum: [Allgemein]
    Lücke zwischen Darmbein und Leistenband;dient den Blut- sowie Lymphgefäßen des Beines zum Durchtritt vom Becken zum Oberschenkel
  • Lacunae urethrales: [Allgemein]
    Ausbuchtungen der Harnröhrenschleimhaut, in welche die kleinen Harnröhrendrüsen (Glandulae urethrales) münden
  • Lacus: [Allgemein]
    See, Grube, Loch
  • laevis: [Allgemein]
    glatt

Weitere Begriffe finden Sie über das Suchfeld oder die Buchstabenleiste.

News

Vietnam: Jadezepter und Buschtrommel

©LWLMedien

Prunkvolle Zepter aus Jade, geheimnisvolle Fabelwesen aus Terrakotta und riesige Trommeln aus Bronze: Die Ausstellung Schätze der Archäologie in den …

Gewinnspiele

Sportbrille Uvex Unisex Blaze lll

©Uvex

Gewinnen Sie eine Sportbrille Uvex Unisex Blaze lll im Wert von € 49,95. Beste Sicht bei Wind und Wetter - Die …

Videos

Gefährliche Parabene in Kosmetika

Der Einsatz von Parabene in kosmetischen Produkten wurde in den vergangenen Jahren mit verschiedenen unerwünschten Nebenwirkungen in Verbindung gebracht. Hierbei ist von besonderer Bedeutung, dass Parabene nicht nur über Kosmetika, sondern auch über Medikamente und …

Bücher

Hunger, Rauch und Ungeziefer

Eine Sozialgeschichte des Alltags in der Neuzeit

Autor: Manfred Vasold
Preis: EUR 29.00