Craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD)

Der unaussprechliche Begriff stammt aus dem Bereich der Kieferorthopädie und beschreibt Erkrankungen des Kauapparates, der Kaumuskulatur, des Bisses und des Kiefergelenks. Oft unerträglichen Schmerzen äussern sich durch Ohrgeräusche, Schwindelattacken, etc.. Eine Nichtbehandlung kann Folgeerkrankungen auslösen

Die zahnärztliche Behandlung von craniomandibulären Dysfunktionen und Schlafapnoe wird in Deutschland, im Gegensatz zu den USA, noch nicht als Fachrichtung gelehrt. Hier zu Lande beschränkt man sich “nur” auf die zahnärztliche Funktionstherapie in der prothetischen Zahnheilkunde. Sie dient aber primär zur sachgemäßen Erstellung von Zahnersatz. Wohingegen die Behandlung von CMD viel umfangreicher ist und Funktionsanalyse, Schmerztherapie, Entspannungstherapie, Schienentherapie, Bisskorrektur, interdisziplinäre Lenkung zur gezielten Heilung der Erkrankung und nachfolgend regelmäßige Kontrollen umfasst.

Craniomandibuläre Dysfunktion ist jedoch längst eine international anerkannte Erkrankung.

Symptome

Am Kopf, im Gesicht, Augensymptome, Ohrensymptome, Nasensymptome, Symptome im Mund und an den Zähnen, Symptome im Schlund, am Hals, Atmungssymptome, Nackenprobleme, ganzkörperliche Symptome, neurologische, orthopädische, HNO-Symptome, psychiatrische und schlafmedizinische Symptome, siehe auch die Grafik.

Folgeerkrankungen

Chronische Schmerzen, Migräne, Fibromyalgie, Zahndefekte und -verluste, Gelenkserkrankungen am ganzen Körper, neurologische, orthopädische, HNO-Erkrankungen, psychiatrische, Internistische, kardiologische und endokrinologische Erkrankungen können die Folge aus einer versäumten Behandlung des Bisses und der CMD sein.

Leider wird von Seiten der Kostenerstatter, egal ob gesetzlich oder privat, die Kostenerstattung zur Behandlung von CMD und zur Berichtigung der Ursache von CMD durch Einrichtung einer besseren Bisslage in Frage gestellt.
Und die jahrelangen unnötigen Leiden des Patienten bleiben natürlich unerwähnt.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Gute Vorsätze in Zahlen: Gesundheit ist Nummer 1

©Pixabay

Nach neuesten Umfragen verschiedener Gesellschafts- und Meinungsforschungsinstitute, starten rund Zweidrittel der Deutschen mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Nun wollten …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

Die neuen sportEX Armbänder von Energetix

©energetix

Gewinnen Sie eins von vier der neuen sportEX Armbänder von Energetix Armbänder im Wert von €49,00. Die neuen sportEX Bänder sind …

Videos

Die Tricks der Lebensmittelindustrie

Wie gelingt es der Industrie, Lebensmittel mit möglichst wenig Zeit- und Kostenaufwand herzustellen? Und wie sehr leidet dabei die Qualität? Branchen-Insider Sebastian Lege klärt auf.

Bücher

Meine Sixpack Challenge

Autor: Jan Hahn, Felix Bauer
Preis: EUR 16.99