50 Jahre Tebonin

Ginkgopräparate gibt es unzählige, aber nur eines, welches ein nachgewiesen wirksames pflanzliches Arzneimittel mit besonders guter Verträglichkeit ist und den Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® enthält.

Der aus Asien stammende Ginkgo ist heute weltweit verbreitet. Der aus seinen Blättern gewonnene Extrakt ist international als wirksames Antidementivum anerkannt, und wird u.a. zur symptomatischen Behandlung von Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen und Kopfschmerzen, Vertigo, Tinnitus vaskulärer und involutiver Genese angewendet. Anpassungsprozesse im Gehirn, die dem klinischen Nutzen zugrunde liegen, sind nur bei regelmäßiger Gabe nachweisbar, nicht bei akuter Einmalgabe.

Tebonin® mit dem Spezialextrakt EGb 761® gibt es rezeptfrei in der Apotheke in verschiedenen Darreichungsformen und es wird von der Firma Willmar Schwabe numehr seit 50 Jahren angeboten, welche die Pflanzen u.a. in USA und Südfrankreich zur medizinischen Nutzung anbaut.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

IMCAS 2016: Klinische Dermatologie

©Quarks und Co

Es wurden Fortschritte im Bereich der Neurodermitis diskutiert wie neue Biologika, von welchen als erstes Dupilumab, ein Antikörper gegen Interleukin …

Gewinnspiele

6in1-Mini-Schlaflabor von newgen medicals

©PEARL

Gewinnen Sie von PEARL eins von drei 6in1-Mini-Schlaflabor von newgen medicals im Wert von € 39,90. Das Mini-Schlaflabor von PEARL misst …

Videos

Lebensretter Phagen - Ein Weg aus der Antibiotikakrise

Das 1928 von dem britischen Forscher Alexander Flemming entdeckte Penizillin machte den Medizinern und ihren Patienten Hoffnung, dass es nun vorbei sei mit den bakteriellen Infektionen. Doch es stellte sich heraus, dass Bakterienstämme Resistenzen gegen …

Bücher

Die Revolution im Kopf

Autor: Prof. Dr. Gerd Kempermann
Preis: EUR 22.99