Allergie trifft Lukullus

Ehe sie jetzt denken, das geht doch gar nicht, einfach mal kurz weiterlesen. Es geht nämlich durchaus! Wie, das zeigt uns das Medical Health & SPA Hotel Villa Vitalis, welches eine äußerst interessante neue kulinarische Linie für Tages- und Hotelgäste bietet. Denn bei dieser wird erstmals in der Gastronomie die Grundphilosophie auf „hypoallergen“ umgestellt. Restaurant- und Hotel-Gäste schlemmen ab sofort Gerichte, die einerseits jeden Gourmet erfreuen, andererseits aber arm bzw. frei von allergieauslösenden Stoffen sind. Damit das auch wirklich funktioniert vermeidet man auch alle jene Lebensmittel, die das Immunsystem schwächen und Allergien dadurch indirekt begünstigen könnten.

Klingt gut, vor allem für Allergiker, die oft nicht mehr wissen, ob sie überhaupt noch etwas essen können. Man kann ihnen nur raten: Ab ins oberösterreichische Aspach, wo man mit der Villa Vitalis das Konzept eines exklusiven Medical Health & SPA Hotels treffend umgesetzt hat. Medical Health steht dabei für die umfassende, ganzheitliche medizinische Kompetenz der Gründer- und Betreiberfamilie Dr. med. Günther Beck. 18 Zimmer und Suiten, 1000 m² SPA und das umfassende medizinische Leistungsspektrum des Gesundheitszentrum Revital Aspach ermöglichen einen Gesundheitsurlaub auf höchstem Niveau - im exklusiven Ambiente eines Superiorhotels.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Freie Bahn für Wildtiere

©Pixabay

Hunderttausende Rehe, Hirsche, Füchse und viele andere Tiere sterben jedes Jahr auf unseren Straßen. Wildunfälle stellen zudem für Autofahrer ein …

Gewinnspiele

Zykluscomputer cyclotest myWay

Zykluscomputer cyclotest myWay Zykluscomputer cyclotest myWay - …

Gewinnen Sie einen Zykluscomputer cyclotest myWay im Wert von 309,00€. cyclotest myWay ist ein symptothermaler Zykluscomputer, der das individuelle Zyklusgeschehen analysiert …

Videos

Synaptische Plastizität - wie das Gehirn lernt

©MaxPlanckSociety

Synapsen übertragen nicht nur elektrische Signale von einer Nervenzelle zur nächsten, sie können die Intensität des Signals auch verstärken oder abschwächen. Diese sogenannte synaptische Plastizität ist die Grundlage von Lernen und Gedächtnis.

Bücher

Die Revolution im Kopf

Autor: Prof. Dr. Gerd Kempermann
Preis: EUR 22.99