Baden Württemberg erlaubt Fernbehandlungen

  • Das Große Landeswappen
    Das Große Landeswappen - ©Baden-Württemberg

Als erstes Bundesland eröffent Baden-Württemberg nun die Möglichkeit zur ausschließlichen Fernbehandlung. Sprich Patienten können sich von Ärzten via Telefon oder Online Videosprechstunde nicht nur allgemein beraten lassen, sondern nun auch behandeln lassen, ohne vorher physisch bei dem Arzt gewesen zu sein.

Vorteile einer Online Videosprechstunde können sein:

  • Keine Wartezeiten für Arzttermin oder in Wartezimmern
  • Ärztliche Beratung zu jeder Zeit und von überall aus
  • Unabhängigkeit von Öffnungszeiten der Arztpraxen
  • Zugang zu erstklassigen Medizinern unabhängig vom Wohnort und der Versicherung
  • Schließung von Versorgungslücken (z.B. ländliche Gebiete)
  • Beratung von deutschen Ärzten auch im Urlaub



Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Pak Choi? Hat was mit Essen zu tun!

Pak Choi (Chinesischer Senfkohl) Pak Choi (Chinesischer Senfkohl) - …

Zählt im Moment zu den Tops bei asiatischem Gemüse und ist dem Chinakohl verwandt. Doch was genau hinter dem kalorienarmen …

Gewinnspiele

VitaJuwel Decanter-Karaffe plus Edelsteinphiole

©VitaJuwel

Gewinnen Sie eine VitaJuwel Decanter-Karaffe plus Edelsteinphiole im Wert von 109,95 € Schenkt quellfrisches Edelsteinwasser für Ihr Zuhause. Die erste …

Videos

Fair-Trade-Siegel: Wirklich alles fair gehandelt?

©swr.de, marktcheck

Wie viel fair Gehandeltes steckt wirklich in Produkten, die ein Fair-Trade-Siegel tragen? Für was stehen die verschiedenen Siegel? Und was sind die Unterschiede?

Bücher

Gesundheitsrisiko Eisen

Wenn zu viel des Guten krank macht: Warum Sie einen Eisenüberschuss effektiv bekämpfen müssen

Autor: Dennis P. Mangan
Preis: EUR 14.99