Kollagen für geschmeidige Gelenke

Gelenkschmerzen gehen meist vom Gelenkknorpel aus, der normalerweise wie ein Stoßdämpfer zwischen den Knochen liegt und Bewegungen abfedert. Er enthält Zellen, die Knorpelmasse produzieren – 70 % dieser Masse besteht aus dem Eiweißbaustein Kollagen. Vor allem Bewegung sorgt dafür, dass schadhafter Knorpel über die Gelenkschmiere ausreichend Nährstoffe – allen voran Kollagen-Peptide – erhält. Fehlen sie, kann der Knorpel sich nicht ausreichend regenerieren und büßt seine Stoßdämpfer-Funktion ein. Die Folgen: Gelenkverschleiß und wachsende Schmerzen. „Bei einer Arthrose verliert der Knorpel an Elastizität, wird spröde und reißt ein. Seine Zellen sterben ab, sein Gewebe wird immer dünner, bis irgendwann Knochen auf Knochen reibt“, erklärt Lichtenthal. Gerade bei bereits gestressten und geschädigten Gelenken sollte man daher auf eine ausreichende Versorgung mit Kollagen-Peptiden achten. Hier hilft die zusätzliche Einnahme hochreiner Kollagen-Peptide (z. B. „CH-Alpha Plus“ mit entzündungshemmendem Hagebutten-Extrakt, rezeptfrei Apotheke).




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Schwetzingen: L’IO - Physiotherapie mal anders

Wer im Main-Neckar-Gebiet, besser noch im kurpfälzischen Schwetzingen lebt, hat es gut! Denn dort, wo man es nicht unbedingt erwartet, …

Gewinnspiele

Rugard - Oliven-Pflege-Set

Oliven-Pflege-Set Oliven-Pflege-Set - ©Dr. …

Gewinnen Sie eins von drei Rugard - Oliven-Pflege-Set’s im Wert von €49,00. Olivenöl wird schon seit Tausenden von Jahren zur Hautpflege …

Videos

Die Tricks der Lebensmittelindustrie

Wie gelingt es der Industrie, Lebensmittel mit möglichst wenig Zeit- und Kostenaufwand herzustellen? Und wie sehr leidet dabei die Qualität? Branchen-Insider Sebastian Lege klärt auf.

Bücher

Schlau mit Darm

Glücklich und vital durch ein gesundes Darmhirn

Autor: Michaela Axt-Gadermann
Preis: EUR 16.99