Impfung gegen Chikungunya-Virus

Chikungunya-Fieber ist eine durch Moskitos übertragene Viruserkrankung, die ihren Ursprung in Asien und Teilen von Afrika hat. Global steigende Temperaturen und wachsende Reiseaktivitäten führen zu einer Verbreitung des Virus in vormals gemäßigte Klimazonen. In den letzten drei Jahren wurden allein in Nord- und Südamerika sowie in der Karibik 1,5 Millionen Fälle registriert, die den dringenden Bedarf für eine effiziente und leistbare prophylaktische Impfung unterstreichen.

Am 25. August 16 wurde mit dem Start einer klinischen Studie der Phase 2 eines vielversprechenden prophylaktischen Impfstoffes gegen das Chikungunya-Virus der erste Proband geimpft. Der vom österreichischen Biotech-Unternehmen Themis Bioscience GmbH entwickelte Impfstoff gilt dabei als derzeit fortschrittlichster weltweit. Er basiert auf der firmeneigenen Themaxyn®-Plattform, einem gemeinsam mit dem Institut Pasteur in Frankreich entwickelten Virus-Vektor für verschiedene Impfungen, der hervorragende Immunogenität und Sicherheit bietet. Bereits die Phase 1 Studie belegte die exzellente Serokonversionsrate des Impfstoffes: Bis zu 100 Prozent aller geimpften Probanden produzierten neutralisierende Antikörper gegen das Chikungunya-Virus. Insgesamt werden 320 Freiwillige an dieser Studie zur Bestätigung der besten Dosierung teilnehmen. Die Studie wird in mehreren Zentren in Deutschland und Österreich durchgeführt. Die Ergebnisse dieser vorangegangenen Studie wurden vor Kurzem in The Lancet Infectious Diseases, DOI: publiziert.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Oslo-Städtereise “Biathlon 2017”

©Color Line

Vom 17. bis 19. März 2017 steht am Holmenkollen alles im Zeichen der Kombinationssportart Biathlon. Der „IBU World Cup Biathlon …

Gewinnspiele

Warmluftbürste Brush & Style 800W - AS551E

Warmluftbürste Brush & Style Warmluftbürste Brush & Style - …

Gewinnen Sie eine Warmluftbürste Brush & Style 800W - AS551E von BaByliss im Wert von € 39,99. Trocknen, Stylen, Fixieren – …

Videos

Phagentherapie: eine Alternative zu Antibiotika?

Bakterien sind ebenso wenig wie Menschen vor Angriffen durch Viren gefeit. Die sogenannten Bakteriophagen („Bakterienfresser“) können ihnen äußerst gefährlich werden. Wissenschaftler befassen sich derzeit intensiv mit diesen Viren, denn sie könnten eine neue Waffe im …

Bücher

Stableford

Ein Golf-Krimi aus Cornwall

Autor: Rob Reef
Preis: EUR 12.00