Dubai - Kontrastprogramm zwischen Ruhe und Hektik

Eine Reise ist wie ein Trunk aus der Quelle des Lebens (Friedrich Hebbel, 1813 - 1863)

Das Al MAHA Desert und SPA Resort inmitten der Wüste vor den Toren Dubai ist ein Ort der Entspannung und bietet dem anspruchsvollen Gast die Möglichkeit innerhalb kürzester Zeit zur Ruhe zu kommen. In einer Anlage mit lediglich 40 Suiten, welche alle vollkommen diskret und uneinsichtig voneinander gelegen sind, kann man seine Seele baumeln lassen und ist vollkommen abgeschottet von üblichen Geräuschen wie Flugzeug-, Auto-, Straßen- und Alltagslärm. Alle Suiten sind großzügig ausgestattet mit einem geräumigen Badezimmer, einem Schlafzimmer mit uneingeschränktem Panoramablick über die Wüste, einer weitläufigen Terrasse mit Liegen und einem Esstisch mit Möglichkeit seine Mahlzeiten vollkommen abgeschieden einzunehmen, sowie einem eigenem Pool. Fernab der Suiten liegen ein Restaurantbereich mit Bar sowie ein großzügiger SPA-Bereich mit Saunen, Dampfbädern und einem Fitnessstudio. Die SPA-Anwendungen reichen von einer vierhändigen Synchronmassage, über klassische Facials bis hin zur Ernährungsberatung. Über die Flora und Fauna der Wüste kann man sich in geführten Touren informieren, die jeweils morgens und abends stattfinden. Außerdem verfügt die Anlage über die größte Privatsammlung von orginal arabischen Antiquitäten bestehend aus Kunstwerken, Waffen, Juwelen, Waffen und beduinischer Handarbeit.

Möchten sie sich als Picasso versuchen ? - In den Suiten liegen Ölstifte sowie Zeichenpapier bereit - erfahren auch Sie die meditative Wirkung die Wüste auf Papier zu bringen und den Gedanken freien Lauf zu lassen… .Es ist dringend empfohlen hier mindestens 3-4 Nächte zu bleiben, um maximal von diesem einmaligen Ort zu profitieren.

Im Anschluss daran empfehle ich einen kurzen etwa dreitägigen Stadtaufenthalt, welchen man dringend mit einem SPA-Besuch kombinieren sollte, da die Vereinigten Arabischen Emirate über eine Vielzahl ausländischer Therapeuten verfügen, die den einzelnen Behandlungsprogrammen noch einen individuellen indischen, thailändischen oder auch europäischen Touch verleihen. Mich hat in diesem Zusammenhang das SPA-Konzept des Park Hyatt Hotels in Dubai überzeugt. In diesem gut strukturierten SPA Konzept findet man alle Behandlungsformen wie Facials oder Massagen ihren gewünschten Zielen zugeordnet, ob man etwa entspannen, Energie tanken, entgiften oder etwas gegen den Alterungsprozess unternehmen möchte. Die Hotelanalge ist auch inmitten des umtriebigen Dubai eine Oase der Ruhe und einer unter Palmen angelegten Poolanlage. Die Architektur des Park Hyatt Dubai spiegelt das reiche Kulturerbe der Region wider. Maurische Einflüsse und mediterrane Akzente verschmelzen zu einem einmaligen, luxuriösen Ambiente. Die Entwürfe stammen aus dem renommierten Architekturbüro Wilson & Associates, Singapur.

Für Nachtschwärmer bietet sich ein Besuch in der weltweit bekannten Buddha-Bar im Hotel Grosvenor House an, in der man bei aktueller Clubmusik asiatische Köstlichkeiten genießen kann und auch einen guten Einblick in die Gesellschaftsstruktur der Dubaier Einwohner gewinnen kann.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Zwei-Putter-Strategie

Putten ist der einfachste Part beim Golfen und zugleich der wichtigste. Insbesondere für Profigolfer ist die Puttstatistik entscheidend für den …

Gewinnspiele

Dr. Hauschka Regeneration Set 1

Regeneration Körperbalsam, Regeneration Tag und Nacht Serum Regeneration Körperbalsam, …

Gewinnen Sie ein Dr. Hauschka Regeneration Set im Wert von ca. €75,00. 1x Dr. Hauschka Regeneration Körperbalsam 1x Dr. Hauschka Regeneration Tag und …

Videos

Akute Gefahr durch Bakterien, Viren und Co

Die Welt ist für Bakterien, Viren und Co durch Mobilität zu klein geworden. Sie können sich in kürzester Zeit rasant verbreiten. Die resistenten Killerkeime stammen oft aus den Ställen der Massentierhaltung und bergen eine große …

Bücher

bleiben

Roman

Autor: Judith W. Taschler
Preis: EUR 19.99