Ski-Comback - denn es ist nie zu spät

Skifahren - Angebote für Wiedereinsteiger und erwachsene Anfänger

Die nicht mehr ganz junge Frau auf modernen Carver-Skis schaut ein wenig skeptisch auf den Bilderbuch-Skilehrer, der sie da auf der Piste in Wagrain im Land Salzburg anblitzt. Wie üblich duzt er sein Gegenüber: “Brauchst keine Angst zu haben, einmal g´lernt und man vergisst es nimmer…”. Der Blick seines Gegenübers bleibt zweifelnd, aber sie nickt entschlossen, atmet tief ein, ruft aus den Abgründen des Gedächtnisses die Lektion “Skifahren” ab und schwingt entschlossen dem Adonis auf Brettern hinterher.

So oder ähnlich läuft es ab, wenn Wiedereinsteiger oder Spät-Anfänger den inneren Schweinehund überwinden und sich entschließen, wieder einmal auf die Bretter zu steigen. Denn zumindest im Herzen bleiben viele Wintersportler ihrer Leidenschaft treu, auch wenn sie aus unterschiedlichsten Gründen die Ski (oder das Snowboard) irgendwann einmal in die Ecke stellen.

Im SalzburgerLand gibt es unter dem Motto ” Dein Ski-Comeback” spezielle „Wiedereinsteiger“-Kurse sowie Anfänger-Skikurse für Erwachsene. Denn viele einst passionierte Wintersportler mussten oder wollten irgendwann in ihrem Leben eine Pause einlegen. Damit die Rückkehr auf die Piste auch wirklich perfekt gelingt, werden den Teilnehmern nicht nur modernste Materialien , sondern auch professionelle Skilehrer für die zur Seite gestellt.

Unsere Wiedereinsteiger-Lady hat es jedenfalls keine Sekunde bereut, sich noch einmal getraut zu haben. Nicht nur, dass das Skifahren, dank des geduldigen Lehrers und es perfekten Materials schon am zweiten Tag wieder Vergnügen bereitete, sondern auch, weil weder mittags noch abends der Einkehrschwung in eine urige Skihütte fehlte. Liegt das Skigebiet doch direkt an der bekannten Via Culinaria, wo Spitzenköche die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten verzaubern. Nur ein Beispiel von zahlreichen ist die aus einem urigen Traodkasten (Speicher) umgebaute Oberforsthofalm in St. Johann-Alpendorf. Zum Abendessen traf sich die kleine Wiedereinsteiger-Gruppe dann im direkt an der Skipiste gelegenen Alpenhof-Stadl, einer urigen Skihütte mit Sonnenterrasse , ehe man mit viel Gelächter auf der beleuchteten Naturrodelbahn zurück ins Tal sauste.

Auch das urig-gemütliche Hotel Zinnkrügel im Alpendorf St. Johann mit seiner himmlischen Verwöhnoase, in der man so herrlich relaxen konnte, entsprach voll den Erwartungen unserer Lady. Arnold Huber heißt der Zauber-Meister in der Küche und er darf sich, mehr als wohlverdient, mit zwei Gault Millau-Hauben schmücken.

Die vier Wiedereinsteiger-Tage waren viel zu kurz und vor allem viel zu ereignisreich - und so ist das Wiederkommen wohl nur eine Frage der Zeit - warten sie doch dort, die “zwo Brettln samt gführigen Schnee -juchhe …”.

Ski-Comback-Package: 3 Übernachtungen, einen 3-Tage-Skipass, 3-Tage-Skiverleih sowie 3 Tage Skilehrerbetreuung à 2 Stunden ab EUR 449,- pro Person. Die individuelle Anreise ist täglich möglich, das Angebot ist u.a. in den Wintersportregionen Zell am See-Kaprun und im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang gültig.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Einmal um die kulinarische Welt reisen…

©Interalpen-Hotel Tyrol

…können Gäste wenn Sie nach Seefeld in Tirol fahren. Und dort müssen Sie natürlich noch das Interalpen-Hotel Tyrol besuchen - …

Gewinnspiele

Gelebte Rau(ch)nächte

Verlag: Freya

Gewinnen Sie eins von drei Büchern Gelebte Rau(ch)nächte im Wert von € 12,90. Dieses Büchlein gibt wirkungsvolle Anregungen, wie die …

Videos

Mehr Digitales in Kliniken und Praxen

E-Health und IT sind die beherrschenden Themen - in allen hoch technologisierten Branchen, somit auch im Medizintechnik-Bereich. Fortschritte und Weiterentwicklungen von Geräten spielen sich viel in diesem Bereich ab - Apps oder Schnittstellen, Datenaustausch und …

Bücher

Die große Abzocke

Wie Konzerne systematisch die Kunden übers Ohr hauen

Autor: Achim Doerfer
Preis: EUR 9.99