Umbrien: Heilige Wege

  • ©Umbria Tourismus

Auf heiligen Spuren

Umbrien ist die Heimat berühmter Heiliger, darunter der Heilige Franziskus, die Heilige Klara, der Heilige Benedikt und der Heilige Valentin. Die Pilgerwege führen zu ihren Geburtsorten sowie zu Bauwerken und Kirchen, die mit dem Glauben und Schaffen der Heiligen verbunden sind.

Abseits der großen Wallfahrtswege liegt der Franziskusweg. In 21 Tagesetappen geht es durch Steineichenwälder, vorbei an Olivenhainen und ursprünglichen Landschaften zu den Wirkungsstätten des Heiligen Franz von Assisi, dem wohl bekanntesten Heiligen und Schutzpatron Italiens.

An das Leben des Heiligen Benedikt, geboren 480 in Norcia und Gründer des Benediktinerordens, erinnert der Benediktinerweg. Er führt entlang der Benediktinerorte im Gebirgsmassiv Monti Martani von Giano dell’Umbria nach San Gemini.

Der Weg der heiligen Frauen ist eine Hommage an die Frauen, die Johannes Paul II mit der Mulieris Dignitatem ehrte: darunter die Heilige Veronika Giuliani in Città di Castello, die Heilige Klara von Assisi, Gründerin des Klarissenordens, und die Heilige Rita aus Cascia.

Informationen zu allen Pilgerwegen unter: www.umbriatourism.it




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Duft mit Individualität und Präsenz

©Weleda

Er heißt Jardin de Vie ONAGRE und ist damit das vierte Eau Naturelle Parfumée von Weleda. Nachempfunden ist der leichte …

Gewinnspiele

Douglas Home Spa Duschschäume

Home Spa Duschschäume Home Spa Duschschäume - ©Douglas

Gewinnen Sie ein Set der neuen Douglas Home Spa Duschschäume, ein Set enthält jeweils 5 Duschschäume und hat einen Wert …

Videos

Phagentherapie: eine Alternative zu Antibiotika?

Bakterien sind ebenso wenig wie Menschen vor Angriffen durch Viren gefeit. Die sogenannten Bakteriophagen („Bakterienfresser“) können ihnen äußerst gefährlich werden. Wissenschaftler befassen sich derzeit intensiv mit diesen Viren, denn sie könnten eine neue Waffe im …

Bücher

Schlemmer Atlas 2017

Ein Wegweiser zu über 3.000 Restaurants. Geprüft und benotet: Deutschland, Österreich und Südtirol (Aral Touristikprogramm)

Autor: ARAL Touristik
Preis: EUR 29.95