Narbentest: Hilfe kommt nie zu spät!

Nicht nur Kinder, auch Erwachsene können sich im Alltag schnell kleinere oder grössere Verletzung zu ziehen. Sei es durch Unfälle, Operationen, Verbrennungen oder Unachtsamkeiten. Aus jeder dieser Wunden kann eine störende Narbe werden

Der Körper reagiert auf eine Verletzung mit einer Reihe genau aufeinander abgestimmter Schritte mit dem Ziel, die Wunde zu schließen und eine Heilung herbeizuführen. Bei Hautwunden aber kann der Körper nur reparieren. Der entstandene „Spalt” wird zuerst mit einem Blutgerinnsel verschlossen und dann von innen mit einem Bindegewebe aufgefüllt - eine Narbe entsteht.Sie unterscheidet sich in Funktion und Aussehen von der sie umgebenden Haut, ist zuerst rot, später wird sie weiß, und sie bleibt heller. Auch Haare, Talg- oder Schweißdrüsen werden im Narbengewebe nicht neu gebildet. Da dass Narbengewebe jedoch weniger elastische Fasern (Collagen)besitzt, kann es zu einer Schrumpfung und Verhärtung kommen: Die Narbe kann sich nach innen ziehen. Das Narbengewebe ist auch geringer durchblutet, das Gewebe enthält weniger Wasser.

Problematische Narben

Während gut versorgte chirurgische Operationswunden mit glatten Wundrändern meist schnell und problemlos heilen, die Narbe später fast nicht sichtbar ist, kann es nicht glatten Wundrändern zu einer unschönen Narbenbildung kommen. Wenn größere Hautflächen betroffen sind oder nicht glatte Wundränder weit auseinanderklaffen, benötigt der Körper eine wesentlich längere Heilungszeit. Auch hier füllt Bindegewebe den Defekt aus. Zurück bleibt oft eine breite, auffällige und auch kosmetisch unschöne Narbe. Manche Narben bereiten während und nach der Abheilung Probleme: Sie schließen sich nicht richtig, werden wulstig und hart, spannen. Befindet sich eine Narbe an oder über Gelenken, so kann sie drücken und die Beweglichkeit einschränken.

Keine Bange - Hilfe kommt nie zu spät

Unter www.Narbentest.de kann jeder mit Hilfe eines Programms herausfinden, ob seiner Narbe noch geholfen werden kann. In Abhängigkeit von der Art, dem Ursprung, dem Alter und dem Aussehen der Narbe werden individuelle Ratschläge erteilt.

Der Test besteht aus 7 Fragen , das Ergebnis kann sofort ausgedruckt werden und beinhaltet neben der Empfehlung für ein spezielles Narben¬gel auf natürlicher Basis ( Contractubex® , Apotheke) Pflegetipps für den richtigen Umgang mit Narben - selbst wenn sie den Körper schon lange „zieren”.

Das Narbengel wirkt schnell und verträglich, so dass Sie schon nach wenigen Wochen Behandlung erste Erfolge sehen werden. Und ein weiteres Plus: Millionen von Anwendern nutzen dieses Wissen.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Glückskekse selber machen

Glückskekse kann leicht selber backen Glückskekse kann leicht selber …

Die Vereinten Nationen haben den 20. März als weltweiten Tage des Glücks festgelegt. Dies soll uns veranlassen, über das so …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

Dr. Hauschka Beauty Set - Regeneration

©Dr. Hauschka

Gewinnen Sie ein Dr. Hauschka Beauty Set “Regeneration” im Wert von ca. 110,00 €. Bestehend aus: 1x Regeneration Körperbalsam Der Regeneration Körperbalsam …

Videos

Die Tricks der Lebensmittelindustrie

©ZDF

Wie gelingt es der Industrie, Lebensmittel mit möglichst wenig Zeit- und Kostenaufwand herzustellen? Und wie sehr leidet dabei die Qualität? Branchen-Insider Sebastian Lege klärt auf.

Bücher

“Käse” vegan

25 Spezialitäten aus pflanzlicher "Milch" selbst gemacht

Autor: Marie Laforêt
Preis: EUR 12.95