Chiropraktoren - die sanften Radikalen

Nicht selten beginnen die Schmerzen mit einem “Knack”, sie können aber damit auch wieder enden. Denn unsere Gelenke sind mit weichem, flüssigkeitshaltigem Gewebe umgeben und durch ihre Fehlstellung ergeben sich viele epidemische Krankheitsbilder wie Rückenschmerzen, Migräne oder Schwindel. Werden diese, fast immer die Wirbelsäule betreffenden Blockaden oder Subluxationen, wie der Fachausdruck heißt, durch Druck, Bewegung oder Verlagerung wieder aufgehoben, entsteht in den Gelenkspalten ein Vakuum, welches das dort vorhandene Gasblasen implodieren lässt. Und es macht „Knack”

  • Chiropraktoren - ©Photographee.eu

Der „Knack“ hat es mittlerweile fast zu einem Markenzeichen der Chiropraktik gebracht. Dabei ist er natürlich nur eine fast nebensächliche Begleiterscheinung der chiropraktischen Behandlungsmethode. Allerdings auch eine höchst signifikante. Denn das Besondere der Chiropraktik besteht ja in der mechanischen Neu- und Re-Justierung des Gelenkapparates. Der Chiropraktor geht immer manuell vor. Er mobilisiert gezielt blockierte Gelenke. Der häufigste Weg ist dabei die impulsgesteuerte Mobilisierung: Das betroffene Gelenk wird innerhalb seiner anatomischen Grenzen mit einem präzise ausgeführten Impuls bewegt. Dann macht es oftmals „Knack“. Die Folgeerscheinungen sind erfreulich, der Patient schon meist nach wenigen Behandlungen schmerzfrei.  

Die Chiropraktik zählt neben der Schul- und Zahnmedizin zu den drei größten und bedeutendsten Heilberufen weltweit.  Chiropraktoren haben ein fünf- bis siebenjähriges Hochschulstudium absolviert mit anschließender, mindestens einjähriger Assistenzzeit. In Deutschland praktizieren momentan weniger als einhundert qualifizierte Chiropraktoren, die den strengen internationalen Standards und Richtlinien gerecht werden. 

Weitere InfosDeutsche Chiropraktoren Gesellschaft (DCG),  Timo Kaschel , Katharinenstraße 15, 04109 Leipzig, Tel.: 0341-4623034




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Klug durch Fasten!

Gehirn - wird klug durch Fasten Gehirn - wird klug durch Fasten - …

Auch wenn man es nicht glauben mag, ist es die Wahrheit: Drei Faktoren steigern evolutionär bedingt die Leistungsfähigkeit des Gehirns: körperliche …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

Dr. Hauschka Beauty Set - Regeneration

©Dr. Hauschka

Gewinnen Sie ein Dr. Hauschka Beauty Set “Regeneration” im Wert von ca. 110,00 €. Bestehend aus: 1x Regeneration Körperbalsam Der Regeneration Körperbalsam …

Videos

Synaptische Plastizität - wie das Gehirn lernt

©MaxPlanckSociety

Synapsen übertragen nicht nur elektrische Signale von einer Nervenzelle zur nächsten, sie können die Intensität des Signals auch verstärken oder abschwächen. Diese sogenannte synaptische Plastizität ist die Grundlage von Lernen und Gedächtnis.

Bücher

Die Kapitän-Nemo-Geschichten

Geschichten gegen Angst und Stress

Autor: Ulrike Petermann
Preis: EUR 9.95