Bestimmt die Schuppenflechte dein Leben?

„Die unangenehmen, silbrig schimmernden und oft juckenden Hauterscheinungen machen den Betroffenen das Leben schwer“, erläutert Dr. Klaus Strömer, Vize-Präsident des Berufsverbands der Deutschen Dermatologen. „Der hohe Leidensdruck, sich mit diesen auffälligen Hautveränderungen in der Öffentlichkeit zu zeigen, führt nicht selten zum sozialen Rückzug.“

Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Lebensqualität Schuppenflechte-Betroffener. Wissenschaftliche Studien zeigen: Patienten mit einer Schuppenflechte (medizinisch: Psoriasis) können sogar stärker unter ihrer Erkrankung leiden als Krebs- oder Herzinfarktpatienten.

Die Aufklärungs-Aktion Hautnah. Ins Leben. will das Bewusstsein für die Belastungen einer Psoriasis in der Öffentlichkeit schärfen, zugleich aber auch das Selbstbewusstsein der Betroffenen stärken. „Manche Betroffene haben in den langen Jahren ihrer Krankheitsgeschichte resigniert. Dabei sind selbst schwerwiegende Formen von Psoriasis heute gut zu behandeln und ein Leben mit der Schuppenflechte bei guter Lebensqualität möglich“, unterstreicht Strömer. „Wir wissen heute: Da Psoriasis eine chronische Erkrankung mit dem Potenzial zur Verschlimmerung darstellt, wird der Schutz vor Folgeerkrankungen immer wichtiger“, so der Mönchengladbacher Hautarzt.

Hintergrund: Einer Schuppenflechte liegen entzündliche Mechanismen zugrunde, die ab einer mittelschweren Psoriasis zu weiteren Erkrankungen wie Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen können. Aktuelle Studien zeigen, dass durch eine rechtzeitige systemische, also innerliche Therapie das Risiko für diese Begleiterkrankungen gesenkt werden könnte.

Unterstützt wird der Aufklärungsaktion von dem in Paris lebenden renommierten Modefotografen Axl Jansen. Er hat eine Plakatserie mit fünf für Hautkranke oft belastenden Lebenssituationen gestaltet: der sommerliche Strandurlaub, der gemeinsame Sport mit Freunden, das kollegiale Miteinander am Arbeitsplatz, das Rendezvous und die Partnerschaft.

Betroffene können unter Hautnah. Ins Leben. online Informationen rund um die Aufklärungskampagne abrufen. So vermittelt die Webseite auch einen interessanten Einblick in ihre Entstehung der Poster.

In einem ansprechenden, Magazin-ähnlichen Design erhalten Betroffene darüber hinaus neben Informationen zur Erkrankung und ihrer Behandlung Hilfestellungen und Anregungen für einen leichteren Umgang mit der Psoriasis im Alltag.

Anhand von Fragebögen können Betroffene ihre Lebensqualität und Therapiezufriedenheit testen, um den Grad ihrer Beeinträchtigung festzustellen. Ärzte und Patienten geben in kurzen Statements Tipps und machen mit ihren Erfahrungen Mut, den Alltag und die Freizeit aktiv zu gestalten. Dem dienen auch Empfehlungen zur Ernährung. Sie sollen Appetit auf Leben machen; Urlaubs- und Literaturhinweise laden zum Reisen und Weiterlesen ein.

Ihre Meinung zu Hautnah. Ins Leben.? Betroffene sind eingeladen, auch auf Facebook mitzudiskutieren.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Aknehaut richtig pflegen!

©Ducray

Nicht nur Jugendliche, sondern zunehmend vermehrt sind auch Erwachsene (Männer und Frauen!) von unreiner Haut betroffen. Mittel gegen die unliebsamen …

Gewinnspiele

Dr. Hauschka Regeneration Set 1

Regeneration Körperbalsam, Regeneration Tag und Nacht Serum Regeneration Körperbalsam, …

Gewinnen Sie ein Dr. Hauschka Regeneration Set im Wert von ca. €75,00. 1x Dr. Hauschka Regeneration Körperbalsam 1x Dr. Hauschka Regeneration Tag und …

Videos

Lebensretter Phagen - Ein Weg aus der Antibiotikakrise

Das 1928 von dem britischen Forscher Alexander Flemming entdeckte Penizillin machte den Medizinern und ihren Patienten Hoffnung, dass es nun vorbei sei mit den bakteriellen Infektionen. Doch es stellte sich heraus, dass Bakterienstämme Resistenzen gegen …

Bücher

App vom Arzt

Bessere Gesundheit durch digitale Medizin

Autor: Jens Spahn, Jörg F. Debatin, Markus Müschenich
Preis: EUR 16.99