Feuer, Fleisch und Spiritus

Die häufigste Ursache für diese vermeidbaren Verbrennungsschäden ist der unsachgemäße Umgang mit sogenannten Brandbeschleunigern, die zum schnellen Anheizen dienen sollen. Werden Spiritus, Alkohol oder gar Benzin auf die teils schon glühenden Kohlen gegossen, kommt es zur Verpuffung mit explosionsartiger Wirkung und Temperaturen über 1000 Grad. Insbesondere Kinder sind gefährdet, die von der Faszination des Feuers angezogen werden und die Gefahren nicht kennen.

Unter Beachtung einiger wesentlicher Kriterien lässt sich das Risiko für Grillunfälle drastisch verringern, rät Prof. Dr. Henrik Menke vom Zentrum für Schwerbrandverletzte Hessen am Klinikum Offenbach.

Hierzu zählen:

  • die Verwendung eines standsicheren Grillgerätes,
  • nur zertifizierte Grillanzünder aus Feststoff einsetzen, niemals Brandbeschleuniger wie flüssigen Spiritus, Alkohol oder gar Benzin,
  • keine flatternde oder leicht entzündliche Kleidung tragen,
  • Vorsicht im Umgang mit Feuer in alkoholisiertem Zustand,
  • Kinder in ausreichendem Abstand und niemals ohne Aufsicht am Grill lassen,
  • die verbleibende Glut bis zum Ausbrennen oder Löschen unter Aufsicht haben,
  • für alle Fälle eine Löschdecke, Sand oder einen Feuerlöscher bereithalten,
  • brennendes Fett niemals mit Wasser löschen, sondern ersticken (s.o.)

Kommt es trotz allem zu Verbrennungen

  • kleinere Verbrennungen sofort für 10-15 Minuten mit kühlem Leitungswasser kühlen,
  • bei aufgetretenen Brandverletzungen den Arzt aufsuchen,
  • größere Brandverletzungen oder Verbrennungen an schwierigen Regionen, wie Gesicht oder über Gelenken, sollten in spezialisierten Einrichtungen behandelt werden

Weitere Informationen zu Verbrennungszentren in Ihrer Nähe finden Sie unter: www.dgpraec.de




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Gesundheitsbewusster nach Wendepunkt

©Pixabay

Wendepunkte im Leben ( wie z.B. Krankheit, Hochzeit, Geburt, neuer Job) verändern oftmals nicht nur das Verantwortungsgefühl und somit auch …

Gewinnspiele

Asiatische Teekanne mit Stövchen aus Gusseisen

Asiatische Teekanne mit Stövchen Asiatische Teekanne mit Stövchen - …

Gewinnen Sie eine Asiatische Teekanne mit Stövchen aus Gusseisen von Rosenstein & Söhne im Wert von € 39,90. Tee wie vom …

Videos

Phagentherapie: eine Alternative zu Antibiotika?

Bakterien sind ebenso wenig wie Menschen vor Angriffen durch Viren gefeit. Die sogenannten Bakteriophagen („Bakterienfresser“) können ihnen äußerst gefährlich werden. Wissenschaftler befassen sich derzeit intensiv mit diesen Viren, denn sie könnten eine neue Waffe im …

Bücher

Pflanzenalchemie

Ein praktisches Handbuch: Traditionelle Phytotherapie und Spagyrik Heilkräftige Essenzen, Tinkturenund Elixiere selbst zubereite

Autor: Manfred M. Junius
Preis: EUR 34.90