Mundhöhlenkarzinom: Schnelltest verfügbar

Jeder, der mit einem humanen Papilloma-Virus (HPV16) infiziert ist, lebt mit einem 40-fach erhöhten Risiko, an einem Mundhöhlenkarzinom zu erkranken. Bis vor einiger Zeit war man der Auffassung, dass vor allem das Rauchen und Alkoholkonsum die Hauptrisikofaktoren sind. Die neue Erkenntnis wurde nun Basis eines einfachen Schnelltests, der in vielen Praxen (z.B. von Zahnärzten und Allgemeinmedizinern) durchgeführt wird. Anhand eines Tröpfchen Blutes lassen sich spezielle Antikörper gegen das HPV16-Virus feststellen, um möglichst frühzeitig einen Hinweis auf die Erkrankung zu erlangen. Der schnelle Weg zum abklärenden Facharzt ist dann Pflicht.

Zur Risikogruppe gehören vor allem Männer ab 40 Jahren; insbesondere Raucher sollten achtsam sein, denn Tabakkonsum begünstigt die Infektion mit HP-Viren zusätzlich. Ein systematisches Vorsorgeprogramm zur Feststellung des Mundhöhlenkarzinoms gibt es bisher noch nicht. Die Diagnose erster Anzeichen erfolgt im Moment noch eher zufällig beim Zahnarztbesuch. Das passiert meist aber in einem späten Stadium der Erkrankung, was die Therapie- oder Heilungschancen erheblich senkt: die Überlebensrate von Männern fünf Jahre nach Diagnose liegt bei nur rund 50 % Prozent. Frauen haben eine etwas bessere Chance.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Übergewicht in der Pubertät

©Pixabay

Wenn Jungen und Mädchen in die Pubertät kommen, sinkt der Kalorienverbrauch trotz raschen Wachstums drastisch ab. Das hat eine Langzeituntersuchung …

Gewinnspiele

Sportbrille Uvex Unisex Blaze lll

©Uvex

Gewinnen Sie eine Sportbrille Uvex Unisex Blaze lll im Wert von € 49,95. Beste Sicht bei Wind und Wetter - Die …

Videos

Akute Gefahr durch Bakterien, Viren und Co

Die Welt ist für Bakterien, Viren und Co durch Mobilität zu klein geworden. Sie können sich in kürzester Zeit rasant verbreiten. Die resistenten Killerkeime stammen oft aus den Ställen der Massentierhaltung und bergen eine große …

Bücher

Pflanzenalchemie

Ein praktisches Handbuch: Traditionelle Phytotherapie und Spagyrik Heilkräftige Essenzen, Tinkturenund Elixiere selbst zubereite

Autor: Manfred M. Junius
Preis: EUR 34.90