Schmerzfrei gärtnern - Tipps für Hobbygärtner

Es grünt so grün, wenn die Natur im Frühling zu neuem Leben erwacht. Damit beginnt für Hobbygärtner nicht nur die Saison, sondern oft auch eine Leidenszeit. Denn beim Jäten, Hacken, Schneiden und Mähen schafft man nicht nur sein eigenes Paradies, sondern nicht selten auch ein schmerzhaftes Rückenproblem mit langem Leidensweg. Das muss nicht sein!

  • ©Bosch
  • ©Bosch
  • ©Bosch
  • ©AGR

Gartenfreude macht selig, aber leider auch allzu oft wird der Stolz auf alles was da spriest und gedeiht durch Rückenschmerzen getrübt. Denn wer sich überanstrengt oder dann auch noch auf unergonomisches Gartenwerkzeug setzt, riskiert Verspannungen und Schmerzen. Mutet man seinem Körper beim Gärtnern zu viel zu, folgt die Strafe fast immer sofort: Der schmerzhafte Rücken läßt jede Freude schnell vergehen.

Doch mit ein paar einfachen Tricks von der Aktion Gesunder Rücken e. V. lassen sich peinigende Rückenschmerzen bei der Gartenarbeit vermeiden:

  • Lasten verteilen: Portionieren Sie schwere Lasten wie Gar- tenabfälle auf mehrere kleine Einheiten und nutzen Sie zum Transport Hilfsmittel wie eine Schubkarre.
  • Gartenarbeit ist Freizeit. Gehen Sie entspannt und mit Spaß an die Arbeit, machen Sie ausreichend Erholungspau- sen, gönnen Sie sich einen Plausch mit dem Nachbarn. Sie müssen nicht alles auf einmal erledigen.
  • Richtig bücken: Gehen Sie beim Bücken in die Knie – Ihr Rücken wird es Ihnen danken.
  • Entlasten Sie den Rücken: Achten Sie beim Arbeiten darauf, den Rücken nicht unnötig zu belasten. Vermeiden Sie beispielsweise eine dauerhaft gekrümmte Haltung oder mono- tones Über-Kopf-Arbeiten – verwenden Sie besser eine Leiter.
  • Achten Sie beim Kauf von Gartengeräten auf das Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken. Die Geräte lassen sich in- dividuell an die Nutzer anpassen, sind einfach zu handhaben sowie leicht im Gewicht und sorgen dadurch für eine spürbare Entlastung des Rückens.

Weitere Infos unter: agr-ev.de




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Freie Bahn für Wildtiere

©Pixabay

Hunderttausende Rehe, Hirsche, Füchse und viele andere Tiere sterben jedes Jahr auf unseren Straßen. Wildunfälle stellen zudem für Autofahrer ein …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

Dr. Hauschka Beauty Set - Body

Dr. Hauschka

Gewinnen Sie ein Dr. Hauschka Beauty Set “Body” im Wert von ca. 90,00 € Bestehend aus: 1 x Quitten Tagescreme Die Quitten …

Videos

Die Tricks der Lebensmittelindustrie

©ZDF

Wie gelingt es der Industrie, Lebensmittel mit möglichst wenig Zeit- und Kostenaufwand herzustellen? Und wie sehr leidet dabei die Qualität? Branchen-Insider Sebastian Lege klärt auf.

Bücher

Im großen Stil: Ein Fall für Berlin und Wien

Autor: Claus-Ulrich Bielefeld, Petra Hartlieb
Preis: EUR 14.90