Sport verbessert Cholesterinwerte

Wer regelmäßig Sport treibt, tut nicht nur etwas für seine Figur, sondern hebt den Wert des „guten” HDL-Cholesterins. Dies ist das Ergebnis einer japanischen Meta-Analyse

Satoru Kodama und seine Mitarbeiter der Universität Tokio analysierten 25 Studien zum Thema Sport und HDL-Wert aus den Jahren 1966 bis 2005. Sie werteten die Daten von 1.404 Patienten im Alter von 23 bis 75 Jahren aus, welche über einen Zeitraum von 27 Wochen regelmäßig sportlich aktiv waren.

Eine effektive Steigerung des HDL-Niveaus zeigte sich bei einem Trainingspensum von zwei Stunden pro Woche - das entspricht einem zusätzlichen Kalorienverbrauch von 900 kcal pro Woche. Der HDL-Wert nahm um durchschnittlich 2,53 mgl/dl zu. Laut Berechnungen der japanischen Forscher sinkt hierdurch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei den Männern um durch¬schnittlich 5,1 Prozent und bei den Frauen um 7,6 Prozent.

Auf einen positiven Effekt moderater Bewegung auf den Cholesterinspiegel wies auch Professor Aloys Berg, Sportmediziner der Medizinischen Universitätsklinik Freiburg, auf einem Vortrag in Köln hin. Er betonte, dass eine Verbesserung der Fitness eine deutliche Absenkung des Gefäß schädigenden LDL-Cholesterins bei gleich¬zeitiger Anhebung des HDL-Cholesterins bewirkt.

Das Risiko für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems kann, laut Berg, so um 40 Prozent gesenkt werden.

Zur Vorbeugung empfiehlt der Mediziner dreimal wöchentlich für mindestens 30 Minuten zu trainieren. Hierfür ideal geeignet sind Ausdauersportarten, wie Walking, Nordic-Walking, Laufen oder Rad fahren.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Kia Sportage für Schnäppchenjäger!

Kia Sportage Kia Sportage - ©Kia

Die neue Generation des Kia Sportage ist im vergangenen Jahr „eingeschlagen“ wie kein Kia-Newcomer zuvor. Der Bestseller der Marke legte …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

Zykluscomputer cyclotest myWay

Zykluscomputer cyclotest myWay Zykluscomputer cyclotest myWay - …

Gewinnen Sie einen Zykluscomputer cyclotest myWay im Wert von 309,00€. cyclotest myWay ist ein symptothermaler Zykluscomputer, der das individuelle Zyklusgeschehen analysiert …

Videos

Lebensretter Phagen - Ein Weg aus der Antibiotikakrise

©Rolf Keppler

Das 1928 von dem britischen Forscher Alexander Flemming entdeckte Penizillin machte den Medizinern und ihren Patienten Hoffnung, dass es nun vorbei sei mit den bakteriellen Infektionen. Doch es stellte sich heraus, dass Bakterienstämme Resistenzen gegen …

Bücher

Krankheitsängste erkennen und bewältigen

Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige (Ratgeber zur Reihe »Fortschritte der Psychotherapie«)

Autor: Gaby Bleichhardt, Alexandra Martin
Preis: EUR 9.95