Donau-Kreuzfahrt: Im Walzertakt durch halb Europa

Alexander Trokin ist ein Bilderbuchkapitän - sollte das Traumschiff diesen Posten erneut zu vergeben haben - man müsste nicht lange suchen. Ob er seinen Job gegen die strapaziöse Rolle tauschen würde, wagt man jedoch zu bezweifeln, erlebt man ihn auf seiner Brücke. Seine Welt ist, gemessen am restlichen Schiff, winzig und noch dazu versenkbar. Immer dann, wenn die Viking Primadonna nämlich unter einer Brücke durch manövriert werden muss, deren Höhe nur knapp über der des Schiffes liegt, wird die Schiffsbrücke einfach eingefahren, dem Kapitän bleibt dann nur ein Miniausguck.

Zwei Kapitäne - ein Patent

Insgesamt 45 Mann Besatzung unterstehen den beiden, auf dem schwimmenden Luxuskatamaran Primadonna, amtierenden Kapitänen mit Donaupatent auf. Bei einem Besuch auf der Brücke erklärt er den interessierten Passagieren auch, dass anders als bei den meisten Flüssen, Donau-Kilometer flussaufwärts gezählt werden. Als offizieller Nullpunkt gilt deshalb der Leuchtturm von Sulina am Schwarzen Meer. Streng genommen könnte das mit modernster Elektronik ausgestattete Schiff, vermutlich auch ohne Kapitän die Donau befahren. Ausprobiert hat dies allerdings noch keine Reederei - wäre ja auch jammerschade um die feschen Kapitäne!

1997 gegründet und zwischenzeitlich weltweit agierend, reicht das Programm der Viking-River Cruises mit insgesamt 21 Flußkreuzfahrtschiffen von der Seine bis zum Jangtse. Stets lautet das einhellige Motto für die Besatzung: „Unsere Gäste sollen nicht nur fremde Länder entdecken, sondern sich an Bord auch wohl fühlen!” Und das kann man! Nicht umsonst sind mindestens dreißig Prozent der Gäste so genannte „Wiederholungstäter”, eingefleischte Kreuzfahrer buchen durchaus zehn und mehr Kreuzfahrten pro Jahr!

Um den hoch gesteckten Zielen von Reederei und Gästen auch Rechnung tragen zu können, lässt man sich bei Viking einiges einfallen:

  • Erlebnisreiches Programm mit einem ausgewogenen Mix aus Kreuzfahrt und Städtereise, gepaart mit jeder Menge Natur- und Kulturerlebnis
  • Gut geschulte, stets deutschsprachige Reiseleitung inkl. Viking-Audio-System
  • Hervorragend geführte Hotellerie und Gastronomie mit Küchenchefs, die auch in Sternehäusern kochen könnten und es zusätzlich verstehen, die Gäste mit innovativen kulinarischen Köstlichkeiten zu überraschen
  • Fünf Sterne Service-Personal, vom Hotelmanager bis zu den Zimmermädchen
  • Sämtliche Schiffe werden - auch in Russland und China! - in Eigenregie geführt, was auch in „dienstleistungsresistenten” Ländern höchsten Standard garantiert
  • Panoramafenster bieten freie Sicht für alle Gäste
  • Alle Kabinen sind Außenkabinen und ebenso wie die öffentlichen Räume hell und modern eingerichtet, viele davon mit eigenem Balkon
  • Familiäre Atmosphäre ohne Garderobezwang
  • Kurze Wege und daher auch für ältere Gäste geeignet
  • Fitnessangebotevertreiben auch verregneten Flusstage die Langeweile
  • Teilweise Arzt an Bord

Technische Daten

Einziger Flußkreuzfahrt-Katamarn der Welt mit einer Gesamtlänge von 113,4 m und 17,4 m Breite. Die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt 23 km/h. Die Viking Primadonna besitzt 4 Decks mit insgesamt 78 Kabinen, kann 148 Passagiere aufnehmen und fährt mit 47 Mann Besatzung auf der Donau.

Die Kabinen unterteilen sich in die Kategorien A/B (Deluxe) mit ca. 16 qm, C/D mit rund 12 qm sowie 8 Einzelkabinen in der Kategorie I. Alle Kabinen sind Außenkabinen mit Dusche/WC, teilweise Balkon (Ober- und Mitteldeck).

Auf dem Sonnendeck befindet sich ein kleiner Whirlpool , ein zweiter ist innen am Mitteldeck. Dort gibt es auch eine Sauna , einen Friseur sowie einen Massageraum.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Weinhotels - dort wo man gut schläft

Hotel-zur-Weinsteige Stuttgart_Weinkeller - Hotel-zur-Weinsteige …

Ein gutes Glas Wein gehört für viele einfach zum Leben. Zwischen Bodensee und Taubertal kann man nichnt nur die Winzer …

Gewinnspiele

Sportbrille Uvex Unisex Blaze lll

©Uvex

Gewinnen Sie eine Sportbrille Uvex Unisex Blaze lll im Wert von € 49,95. Beste Sicht bei Wind und Wetter - Die …

Videos

Mehr Digitales in Kliniken und Praxen

E-Health und IT sind die beherrschenden Themen - in allen hoch technologisierten Branchen, somit auch im Medizintechnik-Bereich. Fortschritte und Weiterentwicklungen von Geräten spielen sich viel in diesem Bereich ab - Apps oder Schnittstellen, Datenaustausch und …

Bücher

100! Was die Wissenschaft vom Altern weiß

Autor: Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Preis: EUR 19.90