Reiki

Universale Lebenskraft bzw. Lebensenergie heißt die Übersetzung des japanischen Wortes Reiki (wird Ree kii gesprochen). Reiki zählt zu den beliebten spirituellen Heilmethoden und ist eine asiatische Heilkunst, die für lange Zeit in Vergessenheit geraten war. In den vergangenen Jahren hat sich so gut wie jedes Medium eingehend mit dem Thema Reiki beschäftigt. Die Reiki-Technik ist relativ unproblematisch erlernbar. Ein Seminar besteht in einer oder mehreren Einweihungen und in der Schulung bestimmter Handstellungen bzw. in der Technik des Handauflegens.

Reiki ist Energie

Diese Energie namens Reiki, welche die gesamte Schöpfung nährt und am Leben erhält, umgibt uns überall. Sie fließt in konzentrierter Form durch die Hände des Reiki-Praktizierenden und wird von ihm zu Heilzwecken aktiviert. Der Reiki-Anwender dient dabei nur als Kanal für diese neutrale, non-duale, nicht-manipulierbare Energie. Reiki unterstützt therapeutische Maßnahmen, ersetzt aber keinen Arzt!

Wiederentdecker dieses Heilverfahrens ist der Japaner Mikao Usui (1865 – 1926), der auch den Ehrentitel des ersten Großmeisters innehatte. Insofern bezeichnet man diese Technik, mit dem die universelle Lebensenergie kanalisiert werden kann, als Usui-System oder Usui-System der natürlichen Heilung..

Praktisch jedermann kann Reiki bei einem Meister seines Vertrauens lernen und anwenden. Der erste Grad wird in der Regel an einem Wochenende oder drei bis vier aufeinanderfolgenden Abenden in Einzel- oder Gruppenseminaren unterrichtet. Die Fähigkeit der Energieübertragung wird dabei für immer in den Händen des Reiki-Schülers aktiviert.

Anwendungsgebiete

Reiki kann erfolgversprechend angewendet werden zur: - Aktivierung der Selbstheilungskräfte - Entgiftung und Reinigung des Körpers - Unterstützung der Körperfunktionen - Entspannung und Kräftigung - Blockadelösung - zum Abbau von Ängsten - Anregung der Bewußtseinsprozesse - Förderung des spirituellen Wachstums - Entwicklung und Förderung von Kreativität und Intuition - Förderung der Klarheit und von Harmonie und Freude am Leben

Ausbildung

Es gibt drei Ausbildungsgrade, wobei der 3. Grad gleichbedeutend mit dem Grad eines Reiki-Meisters ist.

Der 1. Ausbildungsgrad vermittelt das Basiswissen und die Fähigkeit zur Selbst- und Partnerbehandlung sowie zur Behandlung von Pflanzen und Tieren.

Der 2. Grad sollte nur erlernt werden, wenn der 1. Grad bereits erfolgreich gemeistert und über einen längeren Zeitraum praktiziert wurde. Er verstärkt die Energie und dient vor allem der Förderung des eigenen spirituellen Wachstums und der Erlangung zusätzlicher Fähigkeiten. In diesem Aufbaukurs wird auch die Technik der Fernheilung vermittelt.

Der Meister- und Lehrergrad ist für diejenigen gedacht, die Reiki nach langer Praxis unterrichten und sich noch stärker mit der universellen Lebensenergie verbinden wollen. Heutzutage wird dieser Grad von manchen Meistern auch in zwei Teilen gelehrt.

Reiki-Lehrer findet man heutzutage fast in jedem Ort. Die Kosten für den ersten Grad liegen in der Regel bei 150 Euro. Bei den höheren Graden gibt es große Unterschiede hinsichtlich der Preise und Ausbildungsdauer. Bei der Wahl des Reiki-Meisters empfiehlt sich ein Kompromiss aus Fakten wie der Ausbildungsdauer des Meisters oder der Länge des geplanten Kurses einerseits sowie persönlicher Sympathie andererseits.

Weitere Infos gibt es unter: - www.reiki-land.de




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Gasteiner Heilstollen verzeichnet das beste Ergebnis seit 20 Jahren

Traditionell wurde bei der letzten Therapieeinfahrt gefeiert Traditionell wurde bei der letzten …

Der Aufwärtstrend der letzten Jahre setzte sich im weltweit einzigartigen Gasteiner Heilstollen auch 2016 fort. Die Einfahrtszahlen stiegen auf 86.000. Seit …

Gewinnspiele

Douglas Home Spa Duschschäume

Home Spa Duschschäume Home Spa Duschschäume - ©Douglas

Gewinnen Sie ein Set der neuen Douglas Home Spa Duschschäume, ein Set enthält jeweils 5 Duschschäume und hat einen Wert …

Videos

Akute Gefahr durch Bakterien, Viren und Co

Die Welt ist für Bakterien, Viren und Co durch Mobilität zu klein geworden. Sie können sich in kürzester Zeit rasant verbreiten. Die resistenten Killerkeime stammen oft aus den Ställen der Massentierhaltung und bergen eine große …

Bücher

Ein letzter Drink

Ein Fall für Kenzie &Gennaro

Autor: Dennis Lehane
Preis: EUR 16.00