Durchfall

Durchfall - oder medizinisch Diarrhöe - kann viele Ursachen haben. Häufig sind Bakterien oder Viren Auslöser. Die meisten akuten Durchfallerkrankungen sind zwar ausgesprochen unangenehm, aber harmlos.

Bei einer einfachen, unkomplizierten Durchfallattacke können Sie sich also selbst helfen:

  • Ihr Körper verliert erheblich Flüssigkeit und wichtige Mineralstoffe. Deshalb sollten Sie sehr viel trinken (am besten stille Mineralwässer, aber auch Tees) und außerdem die verlorengegangenen Mineralstoffe ersetzen.
    Den überaktiven Darm mittels Tabletten, wie z. B. Kohlekompretten, aber auch Wärme beruhigen.

Zum Arzt sollten Sie gehen, wenn

  • Blut im Stuhl erscheint,
  • sich Fieber einstellt,
  • der Durchfall nicht innerhalb von zwei Tagen wieder aufhört.
  • denn hinter Durchfall kann eine ernste Erkrankung stehen. Säuglinge und Kleinkinder mit Durchfall sind immer ein Fall für den Arzt.



Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Umwelt- und hautfreundliche Alternativen zum Frühjahrsputz

©Pixabay

Nun ist es wieder soweit. Mit dem Frühjahr regeneriert sich nicht nur der Körper, sondern auch der Haushalt wird auf …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

Dr. Hauschka Beauty Set - Body

Dr. Hauschka

Gewinnen Sie ein Dr. Hauschka Beauty Set “Body” im Wert von ca. 90,00 € Bestehend aus: 1 x Quitten Tagescreme Die Quitten …

Videos

Mehr Digitales in Kliniken und Praxen

©Mhoch4 GmbH

E-Health und IT sind die beherrschenden Themen - in allen hoch technologisierten Branchen, somit auch im Medizintechnik-Bereich. Fortschritte und Weiterentwicklungen von Geräten spielen sich viel in diesem Bereich ab - Apps oder Schnittstellen, Datenaustausch und …

Bücher

Das kalte Blut

Autor: Chris Kraus
Preis: EUR 32.00