So machen Sie Ihre Haut sonnenfit

1. Viel Wasser trinken

Wasser weckt die Lebensgeister, entknittert Fältchen von innen, entschlackt und unterstützt die Reinigung des Organismus. Ideal: Gleich morgens zwei Gläser warmes Wasser trinken. Warmes Wasser ist zu bevorzugen, da es eine höhere Reinigungskraft besitzt und so den Körper von innen reinigt.

2. Pflege fängt unter der Dusche an

Am besten gleich unter der Dusche mit dem Sommer-Programm beginnen: Mit einem Luffa-Schwamm die Hautschüppchen sanft entfernen. Anschließend die Haut mit einer reichhaltigen, dermatologischen Duschpflege reinigen und gleichzeitig pflegen, z.B. mit der neuen tetesept Hautgesund Duschcreme. Die enthaltenen Aufbaustoffe werden - dank patentierter Nutrisome - in tiefere Hautschichten transportiert und stärken so den Hautschutzmantel nachhaltig. Praktisch: Das Eincremen nach dem Duschen kann entfallen.

Produkte:

  • Hautgesund Duschcreme Glättend mit Olive & Sheabutter zur Pflege und Glättung der Haut
  • Hautgesund Duschcreme Regenerierend mit Mandel & Aprikose zur Pflege und Regeneration der Haut.
  • 2,59 € UVP, 250 ml. Erhältlich in Drogeriemärkten und Apotheken.

3. Maskenprogramm für zarte Haut

Wind, Kälte und trockene Heizungsluft trocknen die Haut aus. Wichtig ist es, sie jetzt mit einem sanften Peeling von den abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien und anschließend mit reichlich Feuchtigkeit zu versorgen. Ideal: Die 2in1 Peeling & Pflege Maske von Merz Spezial. In der oberen Kammer des Sachets befindet sich ein sanftes Peeling mit feinen Jojobawachsperlen und beruhigendem Panthenol. Die untere Kammer enthält die Pflegemaske mit natürlichen Perlenextrakten und Hyaluronsäure. Hyaluronsäure füllt die Feuchtigkeitsspeicher der Haut und polstert Fältchen von innen auf.

Produkt:

  • Merz Spezial 2 Phasen Maske: Sanftes Peeling & pflegende Maske verfeinert das Hautbild, pflegt und regt sanft die Zellerneuerung an.
  • 0,99 € UVP, für eine Anwendung. Erhältlich in Drogeriemärkten und Apotheken.

4. Beautynährstoffe von innen

Im Winter essen wir meistens zu wenig Obst und Gemüse. Dabei sind die enthaltenen Vitalstoffe besonders wichtig für eine schöne Haut. Denn „die Schönheit von Haut, Haaren und Nägeln entsteht in den tiefer liegenden Hautschichten. Hier befinden sich kleinste Blutgefäße, die so genannten Kapillaren, die die Haut mit Sauerstoff und Micronährstoffen versorgen. Nur wenn die Kapillaren gut mit Nährstoffen versorgt werden, können sie diese an Haut, Haare und Nägel weitergeben. Cremes oder Kosmetika dringen jedoch nicht bis zu den Kapillaren vor - deshalb ist die innere Versorgung mit Nährstoffen entscheidend für die äußere Schönheit” erklärt Dr. Stefan Henke (Leiter Forschung & Entwicklung bei Merz Spezial). Perfekt für eine Beautykur: Merz Spezial Dragees mit 14 wichtigen, aufeinander abgestimmten Vital- und Aufbaustoffen, die die Versorgung von Haut, Haaren und Fingernägeln wirkungsvoll unterstützen.

Produkt:

  • Merz Spezial Dragees sind eine Spezial-Kombination von 14 Vital- und Aufbaustoffen für geschmeidige, glatte Haut, volles, glänzendes Haar und schöne, feste Fingernägel.
  • 12,49 € UVP, 120 Dragees. Erhältlich in Drogeriemärkten und Apotheken.

5. Sonnenschutz

schützt vor Falten

Nichts lässt unsere Haut schneller altern, als sie schutzlos der UV-Strahlung auszusetzen. Daher: Immer an den Sonnenschutz denken. In Drogeriemärkten gibt es Sonnencremes in kleinen Tuben, die man immer in der Handtasche dabei haben sollte - um sie bei Bedarf sofort auftragen zu können. Ergänzend lässt sich die Haut auch von innen schützen, z.B. durch das wichtige Antioxidans Beta-Carotin. tetesept Sonnen-Vitamine enthalten beispielsweise Beta-Carotin in hochkonzentrierter Form und können so die Haut vor den Einflüssen der Sonnenstrahlung schützen. Zusätzlicher positiver Nebeneffekt: Die natürliche Hautbräunung wird sanft gefördert.

Produkte:

  • tetesept Sonnen-Vitamine enthalten hochdosiertes Carotin. Sie sorgen für zusätzlichen Hautschutz von innen und unterstützen die natürliche Hautbräunung.
  • 5,29 € UVP, 40 Dragees. Erhältlich in Drogeriemärkten und Apotheken.

6. Fußbad

Sommer, Sonne, Sandalenwetter… Doch nach der langen Winterzeit ist nicht jeder Fuß ohne weiteres vorzeigbar. So sehen Füße schnell wieder schön aus: Zunächst die Füße mit einem reichhaltigen Pflegebad verwöhnen - bestehend aus warmem Wasser, Milch und Honig. Die Hornhaut sollte nicht mit einem Hobel entfernt werden, denn dies kann leicht zu Verletzungen führen. Besser sind ein Bimsstein oder eine Hornhaut-Feile. Wer diese regelmäßig benutzt, kann unschöne Hornhautbildung vermeiden. Zum Schluss die Füße eincremen und ihnen dabei eine Massage gönnen. Besonders wirksam: Die Creme dick auftragen, Baumwollsocken darüber ziehen und über Nacht einwirken lassen.




Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Mustang hält jung!

Geschichten, wie sie nur das Leben schreiben kann: Der Schwede Lennart Ribring steht kurz vor der Aufnahme in den „Club …

Gewinnspiele

Gelebte Rau(ch)nächte

Verlag: Freya

Gewinnen Sie eins von drei Büchern Gelebte Rau(ch)nächte im Wert von € 12,90. Dieses Büchlein gibt wirkungsvolle Anregungen, wie die …

Videos

Mehr Digitales in Kliniken und Praxen

E-Health und IT sind die beherrschenden Themen - in allen hoch technologisierten Branchen, somit auch im Medizintechnik-Bereich. Fortschritte und Weiterentwicklungen von Geräten spielen sich viel in diesem Bereich ab - Apps oder Schnittstellen, Datenaustausch und …

Bücher

Vegetarisch unterwegs im Markgräflerland

Eine kulinarische Entdeckungsreise durch Küche, Landschaft und gelebte Traditionen meiner Heimat

Autor: Elisabeth Zumkehr
Preis: EUR 24.80