Hüttenkäse® - Gattung oder Marke?

  • ©gervais

Ob Hüttenkäse®, körniger Frischkäse oder Cottage Cheese – Bezeichnungen gibt es viele für die leckeren Frischkäsekörnchen mit dem hohen Eiweißgehalt. Doch nur das Original von Gervais darf sich Hüttenkäse® nennen. Damit hat Gervais erreicht, was Sprachwissenschaftler als Deonym bezeichnen: einen Begriff, der vom Eigennamen zum Gattungsnamen wird, ähnlich wie Labello oder Tempo. Dabei ist Hüttenkäse® seit 1964 eine durch das Deutsche Patent- und Markenamt geschützte Handelsmarke, die lediglich der körnige Frischkäse aus dem Hause Gervais offiziell tragen darf. Dieser muss laut Käseverordnung mindestens 73% Wasser in der fettfreien Käsemasse enthalten und darf nicht gereift, sondern muss „frisch“ sein. Zudem überzeugt er durch seinen hohen Eiweißgehalt, der den Körper mit ausreichend Energie versorgt.

Besonders praktisch: Auf jedem Becher Gervais Hüttenkäse® sind leckere Rezeptideen zu finden.



Weitere Artikel zum Thema

Gattungsnamen
Hüttenkäse
Gervais
Deonym

Ihr Kommentar zum Thema

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
News

Lippenpflegeprodukte: Schlechte Testergebnisse

Geteste Lippenpflegeprodukte Geteste Lippenpflegeprodukte - …

Sie werden über das ganze Jahr angepriesen, sind für viele unentbehrlich und doch leider nicht ganz ohne Mängel: 18 von …

Gewinnspiele

Die neuen sportEX Armbänder von Energetix

©energetix

Gewinnen Sie eins von vier der neuen sportEX Armbänder von Energetix Armbänder im Wert von €49,00. Die neuen sportEX Bänder sind …

Videos

Die Tricks der Lebensmittelindustrie

Wie gelingt es der Industrie, Lebensmittel mit möglichst wenig Zeit- und Kostenaufwand herzustellen? Und wie sehr leidet dabei die Qualität? Branchen-Insider Sebastian Lege klärt auf.

Bücher

Aklak, der kleine Eskimo - Spuren im Schnee

Der kleine Eskimo - Die Reihe, Band 2 (Audio-CD – Gekürzte Ausgabe)

Autor: Anu Stohner, Sprecher: Sigrid Burkholder
Preis: EUR 9.99