Globuli, Tröpfchen und Co: Helfen sie wirklich?

Alternative Arzneimittel gelten als die sanfte Medizin. Viele Menschen vertrauen auf Kräuter und überlieferte Rezepturen. Aber wie gut sind pflanzliche Arzneimitteln, Homöopathika und anthroposophische Mittel in Deutschland auf ihre Wirkung hin getestet?


Nüsse reduzieren Darmkrebsrisiko

Die Inhaltsstoffe von Nüssen schützen Herz- und Kreislaufsystem, vor Übergewicht, Diabetes und auch den Darm. Studienergebnisse aus Jena zeigen nun, dass sie auch das Wachstum von Krebszellen im Darm mindern könnnen


Klatschmohn: Überlebenskünstler

Er klatscht nicht wirklich - oder doch ein wenig. Denn wenn seine unzähligen leuchtend roten und weithin sichtbaren Blüten im Wind sich bewegen, kann man ein klatschendes Geräusch vernehmen. So wird es jedenfalls behauptet. Und die auch Wilder- Seiden oder Feuer-Mohn genannte Pflanze wird immer seltener in unseren Feldern


Koffein: Hilft bei Kopfschmerzen!

Wer oft unter Kopfschmerzen leidet schläft in der Regel auch schlecht, denn das eine beeinflusst das andere und beide treffen sich im Hypothalamus, dem Steuerzentrum des Gehirns - also dort, wo die vegetativen, also nicht willentlich lenkbaren, Funktionen des Körpers reguliert werden


COPD: Sport bringt Besserung!

Sie gilt als Raucherkrankheit schlechthin und da die Zahl der Betroffenen in den letzten Jahren beständig angewachsen ist, zählt sie auch zunehmend als „Volksrankheit“: COPD, steht für Chronic Obstructive Pulmonary Disease oder auf Deutsch: Chronisch obstruktiven Lungenerkrankung


Komplexmittel-Homöopathie

Der evangelische Pastor Emanuel Felke machte mit der Entwicklung der Komplexmittel-Homöopathie einen Therapiezweig der Homöopathie einem breiten Anwenderkreis zugänglich. Homöopathie, jene Behandlungsmethode welche Gleiches mit Gleichem zu heilen vermag, wird seit Bestehen kontrovers diskutiert, was auch daran liegen kann, dass viele nur geringe Ahnung von dem “von Hahnemann formulierten Ähnlichkeitsprinzip” haben


Neues vom Darm mit Charme

Das Buch “Darm mit Charme” ist zwar nach wie vor ein absoluter Renner, doch real hat der Charme im Darm nur wenig Platz! Vor allem der Reizdarm, auch als „Colon irritabile“ bezeichnetes Krankheitsbild, ist eine Plage für rund 11 % der Weltbevölkerung, die meist still an ihm leidet. Vielen Betroffenen ist diese Erkrankung peinlich und sie meiden (oft viel zu lange) den Besuch beim (Fach-)Arzt. Wer spricht auch schon gern über Durchfall, Verstopfung oder Blähungen? Lieber leidet man still vor sich hin; die Lebensqualität ist stark eingeschränkt und ein normaler Alltag kaum zu bewältigen


Rosenwurz bietet dem Stress Einhalt

Nicht nur in Skandinavien sondern auch in Russland sind die Heilkräfte der zu den Dickblattgewächsen zählenden Rosenwurz (Rhodiola rosea) seit langem bekannt und werden erfolgreich zur Stressbewältigung, aber auch bei Müdigkeit und Erschöpfungszuständen eingesetzt


Produktnews

Skincare-Weihnachtsset – langsam wird es Zeit

©Dr. Babor ©Dr. Babor

Ist denn schon Weihnachten? Nein, natürlich noch nicht, aber es wird nicht mehr lange dauern und da wir in diesen …

Werbung
Videos

Evolution der PCI

 Sigmund Silber

Historische Höhen und Tiefen der perkutanen Koronarintervention (PCI)

Gewinnspiele

10x PADMA 28 active plus Buch zu gewinnen

Tibetische Medizin & PADMA 28 active - Wildpferd / PADMA Tibetische Medizin & PADMA 28 …

Wir verlosen 10 x PADMA 28 active Nahrungsergänzungsmittel der Fa. PADMA mit dem Buch Heilsubstanzen und Rezepturen der Tibetischen Medizin …

Bücher

Meine neue Freiheit 60+

Meine neue Freiheit 60+

Wie aktives und erfülltes Älterwerden gelingen kann

Autor: Gisela Gehrmann
Preis: EUR 18.00