Logo

Ernährung


Gesundheit, Krankheiten von A-Z, Ernährung

Nahrungsmittelallergie - Allergien à la Carte

Immer mehr Menschen reagieren allergisch oder mit Unverträglichkeiten auf Nahrungsmittel. Hier lesen Sie, wie Sie trotz Nahrungsmittel-Allergie ein fast beschwerdefreies Leben führen können.


Ernährung

Lebensverlängernd: Die richtigen pflanzlichen Fette und Ballaststoffe

Leider kein Geheimnis, sondern traurige Wahrheit: 66 % aller Männer und 50 % der Frauen in Deutschland sind übergewichtig! Als “fettleibig” müssen sich bereits 25 % der Bevölkerung bezeichnen lassen. Zahlen die betroffen machen und - sie nehmen nicht ab, sie steigen an. Und damit die Risiken auf Herzinfarkt, Schlaganfall oder Krebs. Es ist fünf vor zwölf dagegen endlich etwas zu tun


Ernährung

Pflanzensäfte für den Sommer

Im Sommer sind erfrischende Vitaminbomben genau das richtige, denn gerade exotische Pflanzensäfte liefern viele Vitalstoffe, um die wärmste Jahreszeit besonders zu genießen. Schützen doch die enthaltenen Antioxidantien unsere Haut vor den starken UV-Strahlen der Sommersonne und deren Schattenseiten. Denn Hitze und trockene Luft bringen uns nicht nur ordentlich ins Schwitzen, sie verursachen bei vielen ernst zu nehmende Kreislaufprobleme, mit heftigem Schwindel und Kopfschmerzen


Ernährung

Maikäfersuppe - eklig oder köstlich?

Wer hat zum letzten Mal wirklich einen Maikäfer fliegen gesehen? Ganz ehrlich? Vermutlich nur wenige von uns - gelten die braunen Krabbeltierchen doch fast als ausgestorben. Dabei war Melolontha melolontha einst als gängiges Nahrungsmittel beliebt und ist somit ein längst vergessenes Traditionsgericht. Ob man es heute auch noch geniessen kann - na ja


Ernährung

Kartoffeln -viel besser als ihr Ruf!

Kartoffeln galten lange Zeit als “arme Leute-Gericht” und kämpfen noch immer mit dem Ruf “Dickmacher” zu sein. Stimmt beides längst nicht mehr. Kartoffeln haben ihren Weg erfolgreich in jede Sterneküche gefunden und dick machen sie auch nicht. Höchste Zeit also, für die Kartoffel eine Lanze zu brechen und mit den Vorurteilen gegen sie aufzuräumen


Ernährung

Amaranth und Quinoa: Pseudogetreide aus den Anden

Sie sehen zwar aus, als gehörten sie zu den Getreidearten, aber sie zählen keineswegs zu den echten Getreidesorten, auch wenn sie sich wie solches verwenden lassen. Amaranth und Quinoa kannten schon die Inkas, beide sind seit rund 6000 Jahren bekannt und wachsen in Höhe bis über 4000 m. Sowohl die eine als auch die andere, glutenfreie (!) Scheingetreideart liefert uns wahre Bomben an nützlichen Nährstoffen


Ernährung

Crème fraîche, Schmand und saure Sahne

Crème fraîche, Schmand und saure Sahne gehören alle drei zur Gruppe der Sauermilcherzeugnisse und sind aus der Küche nicht wegzudenken. Einzeln betrachtet sind sie allerdings nicht nur in der Herstellung und ihren Anwendungsgebieten unterschiedlich, sondern auch im Geschmack. Wie genau sich die drei Produkte voneinander unterscheiden verraten wir Ihnen


Ernährung

Superfood – das Non plus Ultra?

Superfood verspricht alles, was coole Typen begehren: Ein langes und gesundes Leben verbunden mit der gewünschten Superfigur und zudem schmeckt es auch noch super gut. Gewürzt wird es noch mit der notwendigen Brise geheimnisvoller Mythen, denn die wirken bekanntlich doppelt. Und wenn die Indianer im Regenwald oder die Mönche im Himalaya damit mit 100 noch aussehen, als wären sie gerade in der Blüte ihrer Jahre - dann kann es nur gut sein - oder?


Ernährung

Abnehmende Muskelmasse - ein “dickes” Problem

Sarkopenie (altersbedingter Muskelabbau) und Fettleibigkeit  können sich im Alter leider gegenseitig verstärken und so ihre Effekte auf körperliche Einschränkungen, Erkrankungen und Lebensdauer maximieren. Entsprechend ist die vorhandene Muskelmasse ein wichtiger Vorhersagefaktor für die zukünftige körperliche Funktion und Lebenserwartung


Ernährung

Diese Tees helfen am besten bei Erkältungen

Bei einer Erkältung ist es ratsam, Arzneitee zu trinken. Hier hat man die Wahl zwischen sogenannten Monodrogen, die aus einem wirksamen Bestandteil bestehen und Arzneitee-Mischungen. Als Monodrogen werden Arzneitees bezeichnet, die ausschließlich aus einer einzigen Arzneipflanze bestehen


Ernährung

Zu viel Waage ist ungesund

Waagen sind unerbittlich und schon deshalb werden sie von vielen gemieden. Zudem können sie mittlerweile viel mehr, als nur das Gewicht anzeigen - wer es stets genau wissen will, erfährt vom BMI bis zum CO2--Wert fast alles. Vor allem junge Frauen, die dem Körperkult huldigen, verfallen rasch dem Zwang der regelmässigen Gewichtskontrolle. Doch macht es wirklich Sinn, und vor allem hilft es beim Abnehmen, wenn man tagtäglich die Waage befragt?


Ernährung

Zucker - Schluss mit Vorurteilen

Zucker ist ungesund, macht dick, fördert Diabetes und gilt sogar als Killer. Alles Vorurteile, die dem Naturprodukt Zucker nicht gerecht werden - denn Zucker ist ein lebenswichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung - Ausnahmen bestätigen hier nur die Regel! Was man alles über  Zucker wissen sollte, darüber gibt die Ernährungsberaterin Katrin Kleinesper umfassend Auskunft


News

Gezerrt, geprellt, gerissen: Muskelverletzungen

©Pixabay

Neun von zehn Muskelverletzungen entstehen im Sport, selten durch direkte Gewalteinwirkung, häufiger führt zu starke oder einseitige Belastung beim Training …

gesünder unter 7
Gewinnspiele

andmetics BROWtiful Box

BROWtiful Box BROWtiful Box - ©andmetics

Gewinnen Sie ein andmetics BROWtiful Box im Wert von 69,00 €, um Ihre Augenbrauen in eine schönere Form zu bringen. Inhalt …

Videos

Essen als Medizin

Dokoo '16

Quälendes Sodbrennen, viel zu hohe Blutfettwerte, Diabetes - seit Jahren schlagen sich drei Patienten mit massiven Problemen herum. Die Ernährungs-Docs helfen: mit Essen als Medizin.

Bücher

Konzentrieren ist ja ganz leicht

Mini-Meditationen für Kinder

Autor: Ulrich Hoffmann
Preis: EUR 14.99