Gesundheit - Medizinische Fachbegriffe

Medizinischen Fachbegriffe (inkl. Zähne)



  • B Gastritis: [Allgemein]
    Kurzbezeichnung für bakterielle Gastritis;häufigste Form der Magenschleimhautentzündung (Gastritis); durch das Bakterium Helicobacter pylori verursacht
  • Baastrup Syndrom (Diarthrosis interspinosa, kissing spine syndrome): [Allgemein]
    durch verstärkte nach vorne gerichtete Krümmung der Lendenwirbelsäule bedingte Berührung der Dornfortsätze der Wirbel;führt an den Dornfortsätzen zu Abschleifungen, bindegewebigen Verhärtungen und Neugelenkbildungen, die Schmerzen und Bewegungseinschränkungen zur Folge haben
  • Babesia (Piroplasma): [Allgemein]
    durch Zecken übertragener, in roten Blutkörperchen lebender, malariaähnlicher Einzeller;befällt fast ausschließlich Tiere, Übertragung einiger Babesia-Arten auf den Menschen möglich
  • Babesiose (Babesiasis, Piroplasmose): [Allgemein]
    durch den Einzeller Babesia hervorgerufene malariaähnliche Krankheit;geht beim Menschen mit Fieber, Schädigung der roten Blutkörperchen, Blutarmut und Gelbsucht einher
  • Babinski Zeichen (Babinski Reflex): [Allgemein]
    Großzehenreflex; Streckung der Großzehe, Spreizung der zweiten bis fünften Zehe nach Bestreichen des seitlichen Fußsohlenrandes;im ersten Lebensjahr normal, später Hinweis auf Schädigung der von der Großhirnrinde zum Rückenmark ziehenden Nerven, welche die willkürlich beeinflussbaren Bewegungen steuern
  • Babydarmkoliken: [Allgemein]
    Bauchkrämpfe bei Babys
  • Babytee-Karies: [Zähne]
    Bei regelmäßigem Nuckeln von zuckerhaltigen Getränken (z.B. Fertigtees für Säuglinge oder Fruchtsäfte) werden die Zähne ständig von dieser zuckerhaltigen Flüssigkeit umspült. Damit erhalten die säurebildenden Bakterien in der Mundhöhle laufend neue Nahrung. Dies führt zu schwersten Zahnschäden, auch als Zuckertee-Karies oder Saugerflaschen-Karies (nursing-bottle-caries) bezeichnet. Der zahnärztliche Fachbegriff ist „frühkindliche Karies“ oder „early-childhood-caries (ECC)“.
  • Bacillus anthracis: [Allgemein]
    Erreger des Milzbrandes
  • Backenzähne: [Zähne]
    Mahlzähne: bleibende große, mehrhöckerige Backenzähne. Die ersten Molaren (Sechsjahrmolaren) brechen etwa im 6. Lebensjahr hinter den Milchmolaren in die Mundhöhle durch. Sie sind – zusammen mit den bleibenden Schneidezähnen – die ersten bleibenden Zähne in der Mundhöhle, werden allerdings häufig „übersehen“. Etwa im 12. Lebensjahr brechen die zweiten Molaren in die Mundhöhle durch, evtl. erst im Erwachsenenalter die Weisheitszähne. Mit dem Durchbruch der Sechsjahrmolaren (also etwa mit Beginn der Schulzeit) sollte die Kinderzahnpasta durch eine Erwachsenenzahnpasta mit höherem Fluoridgehalt ersetzt werden.
  • Bakerzyste: [Allgemein]
    Ausstülpung der hinteren Gelenkskapsel des Kniegelenks;meist bei Verletzung des inneren Meniskus
  • Bakteriämie: [Allgemein]
    vorübergehendes Vorhandensein von Bakterien im Blut
  • bakteriell: [Allgemein]
    durch Bakterien verursacht
  • Bakterien: [Zähne]
    Kleinstlebewesen = Mikroorganismen. In der Mundhöhle lebende Bakterien bilden mit der Zeit fest haftende Beläge (Plaque), die bei Zuckerzufuhr ständig Säure produzieren und so zu Zahnschäden (Karies) führen. Stoffwechselprodukte dieser Plaquebakterien können auch zu Entzündungen des Zahnfleisches führen.
  • Bakteriolyse: [Allgemein]
    Auflösung von Bakterien
  • bakteriostatisch: [Allgemein]
    das Bakterienwachstum hemmend
  • Bakteriurie: [Allgemein]
    Ausscheidung von Bakterien im Harn
  • bakterizid: [Allgemein]
    Bakterien abtötend
  • Balanitis: [Allgemein]
    Entzündung der Eichel
  • Balanoposthitis: [Allgemein]
    Entzündung der Eichel und der Vorhaut
  • Bambusstabwirbelsäule: [Allgemein]
    verhärtete und unbewegliche Wirbelsäule im Rahmen des Morbus Bechterew

Weitere Begriffe finden Sie über das Suchfeld oder die Buchstabenleiste.

News

Du bist was Du isst! Beim Essen die Umwelt schützen

©Pixabay

Vom 23. bis 25. Juni 2017 findet zum dritten Mal die Kids Climate Conference im Center Parcs Park Hochsauerland statt. …

Videos

Effektives Lernen - Welt der Wunder

Sind Sie was das Lernen angeht eher der visuelle oder der auditive Typ? Vielleicht müssen Sie sich mit dieser Frage auch gar nicht mehr beschäftigen, denn neueste Studien stellen die Lerntypen in Frage. Doch wie …

Bücher

Mein Augenbuch

Meir Schneiders Übungsprogramm für besseres Sehen. Erweiterte und aktualisierte Neuausgabe

Autor: Meir Schneider
Preis: EUR 19.99