Medizinischen Fachbegriffe (inkl. Zähne)



  • H2 Rezeptorenblocker: [Allgemein]
    Medikamentengruppe mit hemmender Wirkung auf die Produktion der Magensäure;zur Behandlung und Vorbeugung von Magengeschwüren
  • habituell: [Allgemein]
    gewohnheitsmäßig, öfter auftretend;
  • haemo: [Allgemein]
    Blut-
  • Haemophilus: [Allgemein]
    Gattung stäbchenförmiger Bakterien
  • Haemophilus aegypticus (Haemophilus conjunctivitidis, Koch Weeks Bazillus): [Allgemein]
    stäbchenförmiges Bakterium, das Bindehautentzündungen hervorruft;ist v.a. in Nordafrika beheimatet
  • Haemophilus ducreyi: [Allgemein]
    stäbchenförmiges Bakterium;Erreger des weichen Schankers (Ulcus molle)
  • Haemophilus influenzae (Pfeiffer Bazillus): [Allgemein]
    stäbchenförmiges Bakterium;Erreger von Entzündungen der Bindehaut, des Mittelohrs, der Hirnhäute (v.a. bei Kindern), der Herzinnenwand, des Rachens, der Luftröhre, der Bronchien bzw. der Lunge oder von begleitenden Entzündungen im Rahmen einer Virusgrippe
  • Haemophilus parainfluenzae: [Allgemein]
    dem Haemophilus influenzae ähnliches, stäbchenförmiges Bakterium;seltener Erreger von Entzündungen des Rachens bzw. der Herzinnenwand
  • Haemophthalmus: [Allgemein]
    Bluterguss im Auge
  • Haglundferse: [Allgemein]
    achillessehnennaher Knochensporn am Fersenbein
  • Halitose: [Allgemein]
    Mundgeruch
  • Halitosis: [Zähne]
    Mundgeruch, oft bedingt durch mangelhafte Mundpflege, tief zerstörte Zähne oder Entzündungsprozesse in der Mundhöhle. Mundgeruch kann aber auch durch mundferne Prozesse (Magen- und Darmkrankheiten, Bronchitis, Nieren- und Blasenleiden unw.) ausgelöst werden; dies ist allerdings selten. Bei häufigem oder starkem Mundgeruch sollte der Zahnarzt konsultiert werden.
  • Hallux rigidus: [Allgemein]
    teilweise Versteifung des Großzehengrundgelenks infolge krankhafter Gelenksabnutzung;geht mit schmerzhafte Bewegungseinschränkung der Zehe und Behinderung der Abrollbewegung des Fußes einher
  • Hallux valgus: [Allgemein]
    Fehlstellung der Großzehe;Abknickung der Großzehe zur Kleinzehenseite hin
  • Halluzination: [Allgemein]
    Sinnestäuschung
  • Halluzinationen, visuelle: [Allgemein]
    mit dem Auge wahrgenommene Sinnestäuschungen;z. B. Lichtblitze oder Farben
  • Halo: [Allgemein]
    Warzenhof der Brustwarze (Areola mammae); dunkle, ringförmige Verfärbung um die Augen; roter Pustelhof bei Erkrankung mit Pocken
  • Halsrippensyndrom: [Allgemein]
    durch Druck einer Halsrippe auf die Arteria subclavia und die zum Arm ziehenden Nerven hervorgerufene Beschwerden (Schmerzen in Halswirbelsäule, Schulter, Arm und Hand sowie Empfindungsstörungen im Armbereich)
  • Hämangiom: [Allgemein]
    sog. Blutschwamm; gutartige Wucherung von Blutgefäßen
  • Hämangiom, kavernöses (Kavernom, Cavernom): [Allgemein]
    gutartige Wucherung von Blutgefäßen bestehend aus Hohlräumen;bildet sich meist in den ersten Lebenswochen auf oder in der Haut

Weitere Begriffe finden Sie über das Suchfeld oder die Buchstabenleiste.

News

Great Spas of Europe: Kurbad goes UNESCO

©Pixabay

Unter der Bezeichnung Great Spas of Europe haben sich elf Städte aus Deutschland, Tschechien, Österreich, Italien, Belgien und Großbritannien zusammengeschlossen, …

Gewinnspiele

Rugard - Oliven-Pflege-Set

Oliven-Pflege-Set Oliven-Pflege-Set - ©Dr. …

Gewinnen Sie eins von drei Rugard - Oliven-Pflege-Set’s im Wert von €49,00. Olivenöl wird schon seit Tausenden von Jahren zur Hautpflege …

Videos

Die Tricks der Lebensmittelindustrie

Wie gelingt es der Industrie, Lebensmittel mit möglichst wenig Zeit- und Kostenaufwand herzustellen? Und wie sehr leidet dabei die Qualität? Branchen-Insider Sebastian Lege klärt auf.

Bücher

Gesund beginnt im Mund

Warum Zähneknirschen zu Rückenschmerzen führt und Lachen den Blutdruck reguliert

Autor: Dr. med. dent. Hubertus von Treuenfels
Preis: EUR 18.00